ro ro

» Inhaltsverzeichnis
LEITARTIKEL
Die Entkernung der SPÖ
Die dröhnende Leere nach dem Rückzug Christian Kerns macht das ganze Drama der SPÖ deutlich. Letztlich aber steckt die Sozialdemokratie insgesamt in einer tiefen Krise.

FOKUS: DAS THEMA DER WOCHE
Jenseits des Menschen
Transhumanisten wollen mit neuer Technik unsere natürlichen Grenzen überwinden. Was manche euphorisch begrüßen, ist für andere das
gefährlichste Projekt der Welt.


„Brisanter und schwieriger als je zuvor“
Verändert der Fortschritt unser künftiges Menschsein? Genetiker Markus Hengstschläger über heikle Fragen zum Einsatz neuer Biotechnologien.
Endlichkeit neu lernen
Lifestyle und menschliches Selbstbild: Manipulation des Leibes erreicht ungeahnte Dimensionen. Das Gegenmittel: Die „Ars moriendi“ wiederentdecken. Ein philosophisch-theologischer Essay.
Die Propheten der Übersteigerung
Gendoping für Körper und Geist, Gehirn-Implantate oder das „Hochladen“ des menschlichen Geistes auf einen Computer: Der Transhumanismus kennt viele abenteuerliche Fantasien. Wo liegen die Wurzeln dieser Strömung – und was treibt sie an?

JOURNAL
International
„Das ‚Wir‘ definiert sich national“
Soziologin Cornelia Koppetsch über Neonazis in Chemnitz und unsichtbare Kapitalisten.
International
Gemeinschaft statt ’Ndrangheta

Wie ein kleines Städtchen in Kalabrien mit *Migrantenhilfe die Abwanderung stoppte.

International
„Selbstbetrug ist nicht der Weg“
Viktor Orbán polarisiert die österreichische Regierung. Paul Lendvai bezieht Stellung.

Politik
Wir sind Verdrängungskünstler
Wie systemische Fallen ein Umsteuern verhindern. Ein Gastkommentar zum Klimawandel.

Furche Meinung
Um Vielfalt in der Einheit
Die „Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa“ als Model für Ökumene und für Europa.

Politik Wir sind Verdrängungskünstler Wie systemische Fallen ein Umsteuern verhindern. Ein Gastkommentar zum Klimawandel. Klartext
Kafkonomie (I)
Tomás Sedlácek über die Frage, wann die nächste Blase am Finanzmarkt platzen wird.

KOMPASS
Essay
Kritischer Gebrauch der Vernunft
Zurzeit wird „Aufklärung“ als Kampfvokabel eingesetzt. Dabei dominieren Zerrbilder und Klischees. Georg Cavallar sucht zu differenzieren.
Religion
Zwischen Kiew und Moskau
Die Machtprobe zwischen Ökumenischem und Moskauer Patriarchat um die Unabhängigkeit Kiews hat sich weiter verschärft.
Bildung
„Hier ist Aufklärung notwendig!“
Was können islamische Religionslehrer wie Durmus Demircan gegen einen „Kulturkampf im Klassenzimmer“ tun?

Glaubensfrage
Zum Laubhüttenfest
Markus Krah über das jüdische Fest Sukkót, das am Sonntagabend beginnt.


FEUILLETON
Philosophie
Theoretiker der Moderne
Vor 100 Jahren starb Georg Simmel – sein philosophisches Werk fasziniert bis heute.

Literatur
Wiederentdeckt: Victor Léon
Anders als sein Freund Franz Lehár geriet Victor Léon in Vergessenheit – zu Unrecht.

Film
„Eine mahnende Dystopie“
Stefan A. Lukacs über „Cops“, in dem er hinter die Kulissen des Polizeialltags blickt.
Wissen

Entschlacken und auftanken
Wissenschaft oder Wellness? Eindrücke von einer Ayurveda-Kur in Sri Lanka.
Ausstellung
Verstockter Mörder und viel mehr

Filmarchiv Austria restaurierte Film „Die Stadt ohne Juden“. Eine Ausstellung nicht nur darüber.


PERSPEKTIVEN
Zeitbilder
Ende eine Stadtfestes
En passant
Robocops
Nachruf
Über den letzten seiner Art: Der Fischer Weltalmanach erscheint zum 60. und letzten Mal.
» SCHWERPUNKT
In der aktuellen Printausgabe lesen Sie im Schwerpunkt:

International

Im Verein mit Migranten hat es Riace geschafft, Straßen zu reinigen, Häuser zu
renovieren, und Geschäfte wiederzubeleben.


Gemeinschaft statt ’Ndrangheta

Wie ein Städtchen in Kalabrien mit Migrantenhilfe die Abwanderung stoppte, zum Integrationsvorbild wurde – und zum Ziel der Lega.
» FILM
In der aktuellen Printausgabe lesen Sie folgende Kritiken:

„Eine mahnende Dystopie“
Der Wiener Regisseur Stefan A. Lukacs über seinen Film „Cops“, in dem er hinter die Kulissen des psychologisch harten Polizeialltags blickt.

Cops
Wackersdorf

Shut Up and Play the Piano

Auguste Rodin
Searching
Uncle Drew

Klicken Sie auf den Filmtitel und sehen Sie den Original Trailer.


Alle ab 2007 erschienenen Besprechungen finden Sie in unserem Filmarchiv.
» LITERATUR

Die Bücher
der Woche

In der aktuellen Printausgabe
lesen Sie die Besprechungen zu folgenden Werken:

Der Operettenlibrettist
Victor Léon

Eine Werkbiographie
von Barbara Denscher


Die Stadt ohne Juden
Ein Roman von übermorgen.
Von Hugo Bettauer.


Ab 2007 erschienene Besprechungen finden Sie in unserem Literaturarchiv.
» ABOANGEBOTE
Unser Angebot für Sie!
Das Furche-Abo! Noch mehr Qualität, Hintergrund und Analyse – wöchentlich in Ihrem Briefkasten! Sie haben die Wahl … [mehr]
» THEMEN
Themen der Woche
Leitartikel
Powered by vBadvanced CMPS v2.2.1 (vB 3.6)



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  05:05:35 07.15.2005