ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Australia - 51/2008

Herunterladen
Epos aus dem Süden

„Australia“: Großes, aber überfrachtetes Kino aus dem kleinsten Erdteil, gespielt von Hollywood-Aussies wie Nicole Kidman und Hugh Jackman.


Von Ernst Pohn

Fast alles, was Rang und Namen hat im australischen Filmgeschäft, hat sich für dieses Projekt zusammengetan. Herausgekommen ist eine Mischung aus Abenteuer-, Liebes- und Historienepos. Fast alles ist australisch – Regisseur, die Hauptdarsteller und natürlich die Story, die Land und Geschichte selbst in den Mittelpunkt rückt. In den gut zweieinhalb Stunden von „Australia“ wurde an Abenteuer, Romanze, aber auch Kitsch nur wenig gespart. Die feine Lady Ashley (maßgeschneidert für Nicole Kidman) kommt aus dem zivilisierten Großbritannien ins wilde Australien, wo sie gleich eine Rinderfarm führen und sich um einen Aborigine-Buben kümmern muss. Zwischen ihr und dem Viehtreiber Drover entwickelt sich eine leidenschaftliche Liebesgeschichte, die zeitlich vor dem Hintergrund des aufziehenden Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist. „Australia“ ist eine im großen Stil erzählte Geschichte mit beeindruckenden Landschaftsbildern. Kurz – großes Kino, das mit fortschreitender Dauer überfrachtet wird, als es neben Abenteuer- und Liebes- auch noch Historiendrama sein will und darüber hinaus die australische Aborigines-Problematik nochmals besonders betont.

Australia
AUS/USA 2008
Regie: Baz Luhr*mann.
Mit Nicole Kidman, Hugh Jackman, Brandon Walters.
Verleih: Centfox.
166 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  05:32:49 07.17.2005