ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Es geht um alles - 07/2009

Herunterladen
Weg zum Champion

Von Alexandra Zawia

Blut quillt aus dem geschwollenen Mund, das Kiefer steht quer, der Wegschau-Impuls setzt ein. Aber „Wegschauen kostet im Boxring schon mal den Sieg, die Karriere oder gar das Leben“, sagt einer, der’s ahnen kann: Der deutsche Boxweltmeister Arthur Abraham, 29. Anfänglich marschierte er noch als „Schlumpf“ verkleidet während der showtauglich inszenierten WM-Kämpfe in den Ring, dann zum „Blutboxer“ geworden, erlitt er bei der Titelverteidigung gegen Edison Miranda 2006 einen doppelten Kieferbruch. Und immer noch Mittelgewichts-Champion in Deutschland: Markenplatzierung im Showsektor des Profiboxens. Die junge Berliner Regisseurin Nina Pourlak blickt in „Es geht um alles“ hinter dieses Inszenierungssystem, fokussiert aber auf die symbiotische Beziehung zwischen Abraham und seinem Trainer Uli Wegener. Sie begleitete die beiden acht Monate lang. Es gelingt ihr, die Vater-Sohn-ähnliche Verbundenheit zwischen Abraham und Wegener einzufangen – aber auch herauszuarbeiten, dass Wegener knallharter Trainer bleibt. Es geht schließlich nicht nur um alles, sondern vor allem um Geld.



Es geht um alles
D 2008. Regie Nina Pourlak.
Verleih: Poool. 94 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  09:20:48 07.14.2005