ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Orphan - 43/2009

Herunterladen
Teuflische Kinderfratze

Von Jürgen Belko

Nicht erst seit dem Horrorstreifen „Das Omen“ weiß man, dass sich hinter manch unschuldigem Kinderlächeln eine teuflische Fratze verbirgt. Auch der in Spanien geborene US-Filmemacher Jaume Collet-Serra setzt in seinem aktuellen Leinwand-Schauer auf die Wandlung eines vermeintlich lammfrommen Adoptivkinds zu einem Satansbraten, der für böses Blut sorgt: Die 9-jährige Esther treibt einen blutigen Keil in ihre neue Familie und verwandelt deren Traum von einem harmonischen Familienleben zu einem echten Alptraum. Collet-Serra erfindet mit „Orphan – Das Waisenkind“ das Horror-Genre zwar nicht neu, erweitert es aber um eine psychologische Komponente: Das diabolische Adoptivtöchterchen nutzt bestehende innerfamiliäre Konflikte und Probleme, um ein mörderisches Manipulationsnetz zu spinnen. Die Mittel ihres Katz-und-Maus-Spiels sind Genre-Freunden zwar nicht neu, dafür wartet der Psychothriller im Horrorkostüm mit einer überraschenden Wendung und einem soliden Schauspieler-Ensemble (vor allem Peter Sarsgaard, Isabelle Fuhrman und Vera Farmiga) auf.


Orphan – Das Waisenkind (Orphan)
USA 2009. Regie: Jaume Collet-Serra. Mit Peter Sarsgaard, Vera Farmiga.
Verleih: Lunafilm. 123 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  07:49:27 07.19.2005