ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Percy Jackson - 06/2010

Herunterladen
Furien, Götter und Chaos am Olymp

Von Michael Krassnitzer

Bisher dachte Percy Jackson, er sei ein ganz normaler Teenager. Als sich jedoch eines Tages seine Lehrerin – nicht im übertragenen Sinn, sondern tatsächlich – in eine Furie verwandelt, muss er erkennen: Er ist ein Sohn des Meeresgottes Poseidon. Und der junge Halbgott (Logan Lerman) spielt die unfreiwillige Hauptrolle in einer Intrige, die den Olymp und die Welt ins Chaos zu stürzen droht. „Percy Jackson“ ist die filmische Adaption einer Fantasy-Buchreihe, die stark an „Harry Potter“ erinnert, aber in der griechischen Mythologie angesiedelt ist. Percy schlägt sich tapfer durch ein von Stätten und Gestalten der griechischen Sagenwelt bevölkertes Amerika. Der Eingang zum Olymp befindet sich am Dach des Empire State Building, das Tor zum Hades liegt in Hollywood. Percys Waffen sind nicht nur Schild und Schwert, sondern auch die moderne Technik: Dem tödlichen Blick der Medusa (Uma Thurman) entgeht er nicht dadurch, dass er in einen Spiegel blickt, sondern auf den Bildschirm seines iPod. Mit von der Partie bei dem schlichten Vergnügen: Pierce Brosnan als Zentaur.

Percy Jackson – Diebe im Olymp
USA 2010. Regie: C. Columbus. 
Mit: Logan Lerman, Verleih: Fox. 118 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  05:16:59 06.15.2005