ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Nine - 08/2010

Herunterladen
Marshalls Fellini-Hommage

Von Nicole Albiez

In pointierter Weise philosophiert ein italienischer Meisterregisseur im Rahmen einer Presse*konferenz über das Wesen des Films. Er philosophiert, aber eigentlich improvisiert er. Denn das Script zum in zehn Tagen beginnenden Dreh besteht aus einem leeren Blatt Papier, Guido Contini laboriert an einer ausgemachten Schaffenskrise. Tagträume und ein Übermaß an Frauen sollen der Regieblockade ein Ende bereiten.
Rob Marshalls Musical-Hommage an Federico Fellini, ein „8 1/2“-Verschnitt, versammelt in erster Linie Namen: Daniel Day-Lewis vs. Marion Cotillard (als Gattin), Penélope Cruz (Geliebte), Sophia Loren (tote Mutter), Judi Dench (Kostümbildnerin) oder Nicole Kidman (Muse). – Namen, die über den blassen Plot hinweg helfen sollen. Das Erfolgsrezept – Stars, ein Broadway-Hit und ein musical*erprobter Regisseur („Chicago“) – will nicht aufgehen. Atmosphäre und Tiefgang werden verhindert – von einer losen Aneinanderreihung von teils schnöden Revuenummern.


Nine
USA/I 2009. Regie: Rob Marshall. Mit Daniel Day-Lewis, Marion Cotillard, Penélope Cruz, Judi Dench, Ni*cole Kidman, So*phia Loren. Verleih: Constantin. 109 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  13:50:19 07.13.2005