ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Young Victoria - 25/2010

Herunterladen
Doch nur royaler Kitsch

Von Matthias Greuling

Nach außen hin muss alles perfekt sein. Die Kutsche vorgefahren, der Weg des Brautpaares gesäumt von Militär und politischen Würdenträgern, ein glückliches Lächeln auf dem Gesicht der hochadeligen Vermählten. Eine royale Inszenierung, für das Volk, für die Krone. Das war am vergangenen Wochenende bei der Hochzeit der schwedischen Kronprinzessin Victoria so, und auch bei ihrer britischen Namensvetterin, der Königin Victoria von England, vor über 170 Jahren. Hinter der Fassade und dem glücklichen Lächeln haben aber auch royale Souveräne Probleme: Im Fall von Victoria waren es ihre jugendliche Unerfahrenheit, ihre Lebensfreude und ihr familieninterner Machtkampf, die ihr das Leben in den ersten Regierungsjahren schwer machten. Zu sehen in Jean-Marc Vallées Kostümfilm „Young Victoria“, in dem Emily Blunt als junge Königin überzeugt. Der Film zeigt, wie der deutsche Prinz Albert (Rupert Friend) zunächst aus taktischen Gründen die Nähe der Königin sucht – und sich die beiden schließlich wahrhaftig ineinander verlieben. „Young Victoria“ wäre dank der stimmigen Besetzung ein kurzweiliges Adelsporträt geworden, wenn Regisseur Vallée nicht den gesamten Score mit nervtötend-wuchtigem Orchester-Bombast zugekleistert hätte. Also doch bloß royale Kitschromanze.

Young Victoria (The Young Victoria)
GB/USA 2009. Regie: Jean-Marc Vallée. Mit Emily Blunt, Rupert Friend. Verleih: Polyfilm. 104 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  03:12:04 07.21.2005