ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Gnomeo und Julia - 11/2011

Herunterladen
Disney-Kur für Shakespeare

Von Jürgen Belko

Mit „Gnomeo und Julia“ dringt Regisseur Kelly Asbury in eine neue Dimension des Shakespeare’schen Literaturkosmos vor: Seine „Romeo und Julia“-Adaption erstrahlt nicht nur in neuester 3-D-Animationstechnik, sondern siedelt das berühmteste Liebespaar der Geschichte im Gartenzwergmilieu des „Verona Drives“ an. Dort liegen sich zwei seit jeher verfeindete Gartenzwerg-Clans in den Zipfelmützen – keine rosigen Aussichten für die Liebe zwischen Rotzipfel Julia und Blauzipfel Gnomeo. Was wohl William Shakespeare zur Walt-Disney-Frischzellenkur seiner Tragödie gesagt hätte? „Ich glaube, er hätte sich sehr amüsiert“, ist Produzent Baker Bloodworth überzeugt. Und angesichts knallbunter 3-D-Effekte, witziger Wortspiele und schräger (Gartenzwerg-)Figuren ist man versucht, ihm recht zu geben. Auch dass der Animationsspaß im Gegensatz zu genreüblicher Leinwandware über keine eigenständige Geschichte verfügt, erweist sich dank der lockeren Interpretation der literarischen Vorlage nicht als Fluch. Im Gegenteil: Auf Zeitgeisthöhe werden augenzwinkernde Anspielungen auf Gegenwarts(un)kultur und Spießbürgertum gemacht.

Gnomeo und Julia (Gnomeo & Juliet)
USA/GB 2011. Regie: Kelly Asbury.
Disney. 84 Min. Ab 24. 3.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  18:16:57 07.18.2005