ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Operation Kingdom - 41/2007

Herunterladen
Ganz nett
Von Jürgen Belko

„No fear, in the end we will kill all of them.“ Mit diesem unversöhnlichen Satz endet das Polit-Actiondrama „Operation Kingdom“. Bereits davor beschwört Regisseur Peter Berg das klassische „Gut gegen Böse“-Schema: Da ein FBI-Untersuchungsteam, das in Saudiarabien gegen islamische Terroristen im C.S.I.-Stil ermittelt; dort fanatische Islamisten, die bereit sind, ihr Leben und das ihrer Kinder zu opfern. Handwerklich gut gemacht, reizt er die aktuellen Hollywood-Blockbuster-Mechanismen gekonnt aus: Vor dem realen Hintergrund eines militärischen und politischen Konflikts lässt er zwei unterschiedliche Kulturen wort- und vor allem feuergewaltig aufeinanderprallen. Gleichzeitig streut Berg aber Gesten der Versöhnung ein, die in der zentralen Botschaft des Films kulminieren: Friede ist nur dann möglich, wenn beide Seiten den Teufelskreis von Gewalt und Gegengewalt durchbrechen. Weshalb der eingangs zitierte Satz dieser Logik am Ende völlig widerspricht, muss jeder Zuschauer für sich selbst beantworten.


OPERATION KINGDOM
USA 2007.
Regie: Peter Berg.
Mit Jamie Foxx, Chris Cooper, Jennifer Garner.
Verleih: UIP; 110 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  03:11:29 07.21.2005