ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

A Long Way Down - 14/2014

Herunterladen
Bedingt heitere Selbstmordcombo

Von Matthias Greuling


Pierce Brosnan ist an diesem Jahreswechsel nicht allein: Als er sich in der Rolle des abgehalfterten TV-Moderators Martin just zu Silvester vom Dach eines Hochhauses in den Tod stürzen will, sind da auch schon J.J. (Aaron Paul), Maureen (Toni Collette) und Jess (Imogen Poots), die dasselbe vorhaben. Jeder hat seine Gründe für den geplanten Selbstmord – aber keiner von ihnen schafft den entscheidenden Schritt über das Sims. Die vier neuen Bekannten beschließen daraufhin, eine ausgedehnte Reise zu unternehmen, bei der sie scheinbar neue Lebenskraft tanken können. – Die britische Komödie „A Long Way Down“ von Pascal Chaumeil basiert auf dem Roman von Nick Hornby und ist als kuschelweiche, leichtfüßige schwarze Comedy angelegt; allein: Die Darsteller sind einigermaßen fehlbesetzt: Brosnan erreicht nie das launige Niveau seines Auftritts in „Mamma Mia!“, auch Poots und Paul spielen bemüht. Toni Collette gefällt, doch sie allein vermag die heitere Selbstmord-Combo nicht zu retten.

A Long Way Down
GB/D 2014. Regie: Pascal Chamell. 

Mit Pierce Brosnan, Toni Colette. Aaron Paul, Imogen Poots.
Thimfilm. 96 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  05:08:09 07.21.2005