ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Gone Baby Gone - 48/2007

Herunterladen
Bizarr tröstlich
„Gone Baby Gone“: Ben Afflecks überzeugendes Regiedebüt über die Entführung einer Vierjährigen.
Von Alexandra Zawia

Der Satz „She’s gone baby, gone” („Sie ist verloren”) fällt knapp zur Hälfte des Films und ist Leitmotiv in diesem packenden Moral-Thriller um die Entführung einer Vierjährigen. Bis zu dieser Szene seines Regiedebüts „Gone Baby Gone“ hat Ben Affleck bewiesen, einen Roman von Dennis Lehane („Kinderspiel“) eindringlicher adaptieren zu können, als das Clint Eastwood 2003 mit „Mystic River“ gelang. Entlarvend direkt, aber nie bloßstellend, zeichnet Affleck ein authentisches Porträt des von Kriminalität geprägten und in korrupter Loyalität verschworenen Bostoner Arbeiterviertels Dorchester. Hier verschwindet eines Tages die vierjährige Tochter der drogensüchtigen Helene (Oscarreif: Amy Ryan). Es sind keine „gute Mutter“ und keine heile Welt, die dadurch erschüttert werden. Im Gegenteil: Rücksichtslose Egozentrik und ausweglose Tristesse kennzeichnen die Ausgangssituation für die immer essenzieller werdende Frage: „Was ist das Richtige?“
Auf der Suche nach der Antwort taumeln die Figuren, allen voran ein überzeugender Casey Affleck als Privatdetektiv Patrick Kenzie, auf falschen Fährten durch alptraumhafte Entdeckungen und aufflackernde Hoffnungen. Wenn sie am Ende dennoch ihrer resignierenden Akzeptanz der Umstände erliegen, ist dies ein bizarr tröstlicher Ausgang. Gespeist aus einer Machtlosigkeit, die aus der fatal trügerischen, aber als wahr empfundenen Geborgenheit entsteht, in der es heißt: Es ist ohnehin alles verloren; Gone baby, gone.


GONE BABY GONE – KEIN KINDERSPIEL
USA 2007.
Regie: Ben Affleck.
Mit Casey Affleck, Morgan Freeman, Ed Harris, Michelle Monaghan.
Verleih: Buena Vista. 114 Min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  23:32:09 07.16.2005