ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Reise um die Welt - 02/2008

Herunterladen
Mit 17 um die ganze Welt
Von Brigitte Schwens-Harrant

Captain James Cooks zweite Weltreise (1772–1775) wurde nicht nur von diesem selbst beschrieben, es gibt auch eine Version von jenem jungen Mann, der als Zeichner alle 300.000 km mit an Bord und bei der Heimkehr gerade erst 20 Jahre alt war: Georg, Sohn des eigentlichen Reisechronisten Johann Reinhold Forster. Dessen Bericht scheiterte nach der Rückkehr unter anderem an Streitereien, weswegen der Sohn, der vertraglich an niemanden gebunden war, es selbst übernahm, über diese Reise zu schreiben. Schon die Vorrede (1777) ist ein erstaunliches Dokument. Der junge Forster erteilt dem Unsinn der Faktenjagd ebenso eine Absage wie den Reisemärchen, die nach romantischer Einbildungskraft schmecken. Er weist darauf hin, dass zwei Reisende niemals denselben Gegenstand auf gleiche Weise sehen und dass daher seine Beobachtungen und die des Capitain Cook „oft nicht das mindeste mit einander gemein haben.“ Er weiß, dass er nur „durch ein Glas“ sehen kann und dieses
gefärbt ist, auch der Leser soll darum wissen. Ein großartiges Dokument, das in einem wunderschönen Band der „Anderen Bibliothek“ samt erstveröffentlichten Naturzeichnungen Forsters nun nachzulesen ist.


Reise um die Welt
Von Georg Forster. Ill. von eigener Hand. Mit e. biograph. Essay v. Klaus Harpprecht. Nachw. v. Frank Vorpahl.
Eichborn Verlag, Frankfurt 2007
645 Seiten, geb., € 81,30
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  15:59:37 07.16.2005