ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

Zwei Frauen - 17/2007

Herunterladen
Verzweifelt
Von Magdalena Miedl

Zwei Frauen haben einen Mann geliebt. Die eine, die Ehefrau, wusste nichts von der anderen, der Geliebten. Dann stirbt der Mann bei einem Unfall. Jahre später kommt ein Brief, Geheimnisse brechen auf - und plötzlich ist die Trauer schwerer als zuvor. Ludwig Wüst erzählt in Zwei Frauen die tragische Geschichte einer Frau, die die Untreue ihres Mannes entdeckt, und die ebenso auswegslose Geschichte einer Frau, die einen verheirateten Mann liebt. Eine mittelbare Erzählung: Nachrichten auf dem Anrufbeantworter, Telefonate, Videos, Fotos: Erinnerungen an eine Liebe, die verborgen bleiben musste. Die Abwesenheit der Liebe ist durch ihre Hinterlassenschaften noch deutlicher. Obwohl letztlich nur ein Tag im Leben einer Frau gezeigt wird, spürt man die Schwere von Verlust und Schmerz, untermalt von Liedern von Clara und Robert Schumann. Die eine gibt auf. Die andere befreit sich. Jeder Schmerz hat ein Ende.


Zwei Frauen
Ö 2006.
Regie: Ludwig Wüst.
Mit Sabine Haupt, Gina Matiello.
Verl.: Top. 57 min.
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung