ro ro

Navigation
Literaturkritik | Filmkritik | Dossiers | Suchen
You do not have permission to download files

God Man Dog - 18/2008

Herunterladen
Gott-Hund
Von Nicole Albiez

Es ist ein leises Puzzle, das sich hier Stück für Stück zusammensetzt. Das Kernstück: ein streunender Hund, der einen Autounfall auslöst und die zerrissenen Protagonisten zusammenführt. „God Man Dog“, einer der sechs Filme, die das Taiwan Film Festival bilden, eine Filmreihe unterschiedlichster Impressionen.
Ein Teil des Titels, der „Dog“, zeigt sich immer wieder auf der Leinwand. Der andere Teil, „God“, der rückwärts gelesen „Dog“ ergibt, lässt auf sich hoffen. Dazwischen: der Mensch, der aus dem Niederen nach Höherem strebt. Viele Fäden laufen hier zusammen: Die eines gut situierten Ehepaares, das sich nicht erst seit dem plötzlichen Tod seines Babys zu entfremden beginnt, die einer sozial nicht ganz so gefestigten Familie, die an der Alkoholsucht des Vaters zu zerbrechen droht, und die eines Mannes mit veralteter Beinprothese und einem guten Gespür für das Auffinden von Buddha-Statuen.
Und beinahe durchsichtig streift sie ein junger Lebenskünstler, der in den Kofferräumen von Bussen reist und Meister sämtlicher Fresswettbewerbe ist. Ein leiser, faszinierender Ensemblefilm, der auf eine eindringliche musikalische Kulisse und Situationen setzt, die die Figuren einfach treiben lassen.

God Man Dog
Taiwan 2007
Regie: Singing Chen.
Mit Chang Han, Jack Kao. 122 Min.
Taiwan Film Festival, Burg Kino, Wien Infos: www.burgkino.at
You do not have permission to download files


DownloadsII 5.0.4 by CyberRanger & Jelle
Based on ecDownloads 4.1 © Ronin



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  19:37:31 07.19.2005