ro ro

Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 26
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: nasenbaerli
Forum: Leitartikel , 09:34
Antworten: 3
Hits: 15.094
Erstellt von nasenbaerli
Europa am Scheideweg

Nimmt man die neuesten Entwicklungen dazu, also die Verurteilung von Manning, das Ausspionieren des Nahen Ostens durch das UK so gewinnt man den Eindruck, dass sich das UK mittlerweit meilenweit von...
Forum: Leitartikel , 09:11
Antworten: 2
Hits: 14.690
Erstellt von nasenbaerli
Gedanken zum Nationalfeiertag

Die Neutralität ist die Basis des Nationalfeiertages. Sie ist offensichtlich in der Bevölkerung weit tiefer verankert als bei der politischen Klasse. Also wäre eine gesetzliche Entsorgung nicht...
Forum: Thema der Woche , 18:14
Antworten: 1
Hits: 6.217
Erstellt von nasenbaerli
Grundeinkommen unumgänglich

Anreize sind gut und schön. Sie sollen motivieren, jedoch nicht dazu, dass Menschen dadurch ihre Gesundheit riskieren. Sieht man die Folgen der Erwerbsarbeit, insbesondere bei den Krankenständen und...
Forum: Leitartikel , 11:54
Antworten: 4
Hits: 16.392
Erstellt von nasenbaerli
Schüssel hatte durchaus gute Ansätze

Die Volkspartei muss sich darüber klar werden, wo sie steht. Ich sehe sie als christlich-soziale Partei mit einem Bekenntnis zum Wirtschaftsliberalismus und zu Europa. Das Sich-Anbiedern an die...
Forum: Leitartikel , 10:30
Antworten: 3
Hits: 13.242
Erstellt von nasenbaerli
Misstrauen muss abgebaut werden

Das Misstrauen trifft mittlerweile sowohl die Politik als auch die Wirtschaft Insbesondere hierzulande derjenigen Wirtschaft, die im Einflussbereich des Staates agiert. Da muss der Bürger jede...
Forum: Thema der Woche , 09:05
Antworten: 1
Hits: 5.001
Erstellt von nasenbaerli
Europa der Bürger

Gara ntien zur Umsetzung gibt es ebensowenig bei innerstaatlichen Volksbegehren. Bedenken wir bitte, wann die Verfassungen entstanden, ebenso wann die Gründungsverträge der Union entstanden. Was...
Forum: Thema der Woche , 19:39
Antworten: 1
Hits: 5.068
Erstellt von nasenbaerli
EBI als Anfang

Selbstverständlich wünschen wir uns weit mehr Beteiligungsmöglichkeiten. Aber gibt es denn auch genug menschen, die sich beteiligen möchten, die konstruktiv und kompetent mitreden wollen und können?...
Forum: Leitartikel , 22:23
Antworten: 1
Hits: 11.171
Erstellt von nasenbaerli
Wird der Sumpf trockengelegt?

Mittlerweile ist - durch die Arbeit des Untersuchungsausschusses befördert - eines ersichtlich: kaum eine Partei darf sich zurücklehnen und freuen. So gut wie alle sind betroffen von Vorwürfen, deren...
Forum: Lesermeinung , 15:50
Antworten: 0
Hits: 7.836
Erstellt von nasenbaerli
Selbstbeschädigung der Politik

Der Kommentar von Wilfried Stadler wirft eine Frage auf: wie soll, wie kann das Verhalten der Abgeordneten des U-Ausschusses, aber erst recht dasjenige der Parteisekretariate interpretiert werden?...
Forum: Leitartikel , 12:08
Antworten: 2
Hits: 13.691
Erstellt von nasenbaerli
Veränderungen nur auf Druck von aussen

Es ist eine Tatsache, dass Veränderungen hierzulande meist nur über Druck von aussen erfolgen. Selbstverständlich begleitet von einem langanhaltenden Gejammere, dass man sich eben dem Druck beugen...
Forum: Thema der Woche , 09:03
Antworten: 1
Hits: 9.382
Erstellt von nasenbaerli
Zweifel an der Machbarkeit

Es ist ja sehr gut, dass die Entwicklung in der IT weitergeht. Doch sind die Bedenken beim Cloud-computing mehr als ernst zu nehmen. Wer gara ntiert etwa eine permanente, störungsfreie Verfügbarkeit...
Forum: Leitartikel , 11:02
Antworten: 1
Hits: 14.651
Erstellt von nasenbaerli
Europa ohne Plan

Ja, Europa steht vor einer Flüchtlingswelle, die durchaus absehbar war. Denn dass all die Diktatoren auf ewige Zeiten ihre Völker niederhalten würden, davon konnte ja wohl niemand ausgehen. Oder...
Forum: Leitartikel , 16:55
Antworten: 1
Hits: 17.955
Erstellt von nasenbaerli
Demokratie im Netz

Demokratie im Internet bedeutet, dass Jeder seine Meinung kundtun kann. Aber es liegt an jedem Einzelnen, sich die Wissensinhalte zu erschliessen, die interessant sind. Das bedeutet: Wissen ist...
Forum: Thema der Woche , 12:24
Antworten: 1
Hits: 9.990
Erstellt von nasenbaerli
Fehlentwicklungen über Jahrzehnte

Der doch sehr starke Sozialstaat trägt vermutlich einiges dazu bei, dass die Spendenhöhe hinter der anderer Länder zurückbleibt. Dies zu ändern, dürfte längere Zeit benötigen. Aber ist nicht auch die...
Forum: Leitartikel , 22:09
Antworten: 1
Hits: 16.559
Erstellt von nasenbaerli
Mehr Mut ist nötig

Normalerweise sollte jeder Anleger wissen: je höher die gebotene Verzinsung desto höher das zu tragende Risiko. Also ist es nicht nachvollziehbar, weshalb Anleger nicht das Risiko für ihr Investment...
Forum: Leitartikel , 13:36
Antworten: 1
Hits: 15.434
Erstellt von nasenbaerli
Veränderungen sind dringlich

Offenbar sind Veränderungen unerwünscht. Wie sonst lässt sich der Widerstand der G9, aber auch diverser Verbände erklären. Allerdings bleibt die Frage unbeantwortet, wie soll ein schlanker,...
Forum: Leitartikel , 16:56
Antworten: 1
Hits: 14.841
Erstellt von nasenbaerli
Mit Mut an die Arbeit

Das wird dann so sein, wenn sich die Bundesregierung jetzt nicht aufrafft und zur Arbeit schreitet. Wann bitte, wenn nicht jetzt, sollen strukturelle Defizite beseitigt werden? Einerseits ist die...
Forum: Thema der Woche , 17:51
Antworten: 1
Hits: 10.507
Erstellt von nasenbaerli
denk positiv - Doktrin

Nicht alles ist Unsinn. Aber es kommt darauf an, wie das positive Denken verwendet wird. Es kann auch als Keule dienen. Das durfte ich einmal in einem Kurs erleben. Da wurde das positive Denken zur...
Forum: Thema der Woche , 10:29
Antworten: 1
Hits: 10.267
Erstellt von nasenbaerli
wohin geht diese Generation?

Es ist durchaus schön, wenn diejenigen aus dieser Generation vorgestellt werden, die sich ihren beruflichen Traum verwirklichen konnten. Dabei handelt es sich um sehr gut Ausgebildete. Aber es gibt...
Forum: Leitartikel , 14:36
Antworten: 1
Hits: 13.926
Erstellt von nasenbaerli
Disziplin des Dialogs

Eine Gesprächskultur verlangt vor allem, den Anderen ausreden zu lassen. Zuhören ist heute meist unbekannt, es wird geschrieen und das Benehmen in so manchen Talkshows ist so erbärmlich, dass dem...
Forum: Leitartikel , 18:13
Antworten: 2
Hits: 13.905
Erstellt von nasenbaerli
Mir bscheint, all die politisch korrekten ...

Mir bscheint, all die politisch korrekten Aufreger sind komplett daneben. In der Hinsicht, dass die Mehrheit der Bevölkerung spürt und auch weiss, dass seitens der Politik - und dies seit Jahren -...
Forum: Thema der Woche , 10:07
Antworten: 1
Hits: 9.167
Erstellt von nasenbaerli
Generation Armut

Da sich die Wirtschaft der älteren Generation, also 45+, ungeniert entledigt, die Jungen zwar fallweise beschäftigt, wenngleich ohne sie ordentlich zu bezahlen, entstehen mittelfristig zwei...
Forum: Leitartikel , 16:09
Antworten: 2
Hits: 12.333
Erstellt von nasenbaerli
Weisheit Fehlanzeige

Offensichtlich sind die Politiker dieses Landes nicht willens oder fähig, Gesetze zu schaffen, welche einerseits ohne Hilfe von Advokaten zu verstehen sind, die andererseits den Menschenrechten...
Forum: Leitartikel , 16:04
Antworten: 1
Hits: 9.635
Erstellt von nasenbaerli
Was wir derzeit sehen können, ist ein Bild der...

Was wir derzeit sehen können, ist ein Bild der Hilflosigkeit, der Mutlosigkeit sowie des totalen Mangels an Gestaltungswillen und -fähigkeit. Ein Bundeskanzler, der sich vom Boulevard treiben lässt,...
Forum: Leitartikel , 09:53
Antworten: 1
Hits: 7.438
Erstellt von nasenbaerli
Veränderungen sind unumgänglich

Nimmt man die Ansagen der FDP als Maßstab für die bevorstehenden Veränderungen, kann man als Bürger nur aufatmen, vor allem aber hoffen, dass sich die Liberalen tatsächlich durchsetzen können. Ich...
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 26

 



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  11:55:30 07.19.2005