ro ro

Themen-Optionen Ansicht

Ein paar Fragen, . . .
  #1  
Ungelesen , 18:41
Helga Maria Helga Maria ist offline
 
Registriert seit: 17.09.2011
Beiträge: 6
. . . die mich bewegen, seit ich in der Furche 17/2013 die Aussage von Papst Franziskus gelesen habe:

- ist diese Aussage aus einem Zusammenhang gerissen, in dessen Kontext man sie anders verstehen könnte?

- darf jeder Mensch - auch außerhalb der Kirche - in dem Buch lesen, das von Jesus erzählt, in dem die Worte Jesu aufgezeichnet sind?

- wer hat Jesus schon gefunden?

- ist nicht die Suche nach Ihm - wo und in welcher Gesellschaft auch immer - wichtiger als die (unbewiesene) Aussage, dass man Ihn gefunden hat?

- weht Gottes Geist wo Er will, oder fragt Er vorher bei der Kirche an?

- kann man diese Fragen auch Papst Franziskus stellen?

Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2005, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung
  05:32:39 07.20.2005