Digital In Arbeit

Mehr als nur Safari

1945 1960 1980 2000 2020

Die Afrika-Ausstellung "Spuren des Regenbogens" in Linz.

1945 1960 1980 2000 2020

Die Afrika-Ausstellung "Spuren des Regenbogens" in Linz.

Afrika ist hoch im Kurs. Ob Kunst oder Natur, Musik oder kulinarische Köstlichkeiten: der schwarze Kontinent hat es Europa angetan. Doch was so einladend klingt, hat auch seine Schattenseiten. Der Vielfalt des afrikanischen Kontinents wird der eindimensionale westlich-europäische Blick nicht gerecht. Gerade der Süden Afrikas hat mehr zu bieten als nur die "Big Five" im Krüger Park. Im Linzer Schlossmuseum will die groß angelegte Ausstellung "Spuren des Regenbogens - Leben im Südlichen Afrika" diesen Schwarz-Weiß-Mustern ein farbenprächtiges Bild entgegensetzen. Mit 400 Exponaten aus zahlreichen Museen und Sammlungen Europas und Afrikas wird die reiche kulturelle Vergangenheit und die lebendige Gegenwart des südlichen Afrika vom Felsbild bis zum modernen Kunsthandwerk illustriert.

Nicht nur die europäische Besiedlung, massive Bevölkerungsbewegungen in den letzten Jahrhunderten und die Herrschaft einer weißen Minderheit über eine schwarze Mehrheit sind für die gesamte Region typisch. Auch das Nebeneinander von Hightech und einem Leben ohne Elektrizität, von Wolkenkratzern und Slums, von Rassismus und "One Nation" ist eine Lebenswirklichkeit, die auch für Länder wie Namibia, Botswana, Zimbabwe oder Mosambik bestimmend ist. Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt darin, verdrängte Traditionen ins Rampenlicht zu stellen, ihnen jene Anerkennung zu zollen, die ihnen Jahrhunderte lang verweigert wurde. Stefan Eisenhofer, wissenschaftlicher Leiter der Ausstellung: "Wir möchten den eingeschränkten Safariblick auf das Leben im südlichen Afrika aufbrechen. Dieses Land war immer schon ein bedeutender Kulturraum mit einer Vielfalt an Kulturen, künstlerischen Traditionen und Religionen, die nicht nur im eigenen regionalen Saft geschmort, sondern den Blick über die Grenzen geworfen haben."

Bis 4. November

Ein Thema. Viele Standpunkte. Im FURCHE-Navigator weiterlesen.

FURCHE-Navigator Vorschau