Grenze Belarus-Ukraine - Belarussen stehen im Baltikum als „fünfte Kolonne“ Lukaschenkos und Putins unter Verdacht. - © Getty Images /AFP / Natalia Kolesnikova
Politik & International

Olga Karatch: „Die Angst, dass jeder ein Agent ist“

19451960198020002020

Die belarussische Friedensaktivistin Olga Karatch vergleicht die gegenwärtige Situation im Baltikum mit dem gespannten Verhältnis zwischen West- und Ostdeutschland im Kalten Krieg.

Leitartikel

Eskalation in Nahost: Das humane Fundament

Demokratien werden auch an ihrer Fähigkeit gemessen, sich in Zurückhaltung üben zu können. Israels Premier Netanjahu pokert stattdessen rücksichtslos mit Loyalitäten.

1759145-QuintSW_NEU.png

Brigitte Quint

Politik & International

Wahl in Indien: Modis Weg zum autoritären Staat?

Indien Elefant Wahlmaschinen - © AFP Photo STR

Die größte Demokratie der Welt wählt ein neues Parlament. Mehr als ein Zehntel der Weltbevölkerung wird in Indien an die Urnen gerufen. Über ein Votum der Superlative.

Paul Maier

17. April 2024

Religion

Christentum, Islam, Buddhismus: Religion im Wandel

Kirche - © iStock/urbazon

Auch wenn weltweit 80 Prozent der Menschen einen positiven Zugang zur Religion haben, verändern sich die Zugänge und die Praxis. Das gilt für das Christentum wie für den Islam oder östliche Religionen.

Anton Grabner-Haider

17. April 2024

Wissen

Vulnerabilität: Schön zerbrechlich

Schmetterling Flügel fragil verletzlich - © Foto: iStock/PanuRuangjan

Verletzlichkeit gilt heute oft als Schwäche, die es durch Fortschritt zu überwinden gilt. Der Arzt und Philosoph Giovanni Maio zeigt, warum man sich von dieser Vorstellung lösen sollte.

Martin Tauss

17. April 2024

WERBUNG

Die letzte Ruhe in der Natur finden

Ad_Himmelblau_Natur_2.jpg

Immer mehr Menschen suchen nach alternativen Bestattungsoptionen, die ihren individuellen Werten und Vorstellungen entsprechen. Statt auf einem Friedhof, wird der letzte Ruheplatz unter einem Baum oder auf einer Wiese gewählt. Seit über 10 Jahren steht Ihnen Bestattung Himmelblau, Österreichs größtes privates Bestattungsunternehmen, mit Expertise und Beratung zur Seite, wenn es um Naturbestattungen oder weitere Bestattungsarten geht. Eine Naturbestattung ist eine Bestattungsform, die den Wunsch nach einer Verbindung mit der Natur nach dem Leben erfüllt. Vorausgeht zumeist eine Kremation

Zeitbild

Banges Warten in Nahost: Tun sie es?

Graffiti, Israel, Tel Aviv, Joe Biden, Angriff, Iran, Don't - © Foto: APA / AFP / Jack Guez

Joe Bidens Aufforderung "Don't" wurde vom Iran mit hunderten Raketen beantwortet. Wie hält es nun Israel damit?

Doris Helmberger-Fleckl

17. April 2024

Klartext

Brasilien: Autokraten unter sich

Über die Verbindung zwischen Ex-Präsident Bolsonaro, Elon Musk und die Alternative für Deutschland (AfD).

Julia Mourão Permoser

Wissen

Mit der ersten Diät beginnt die Katastrophe

Eis essen  - © Getty Images

Steigen die Temperaturen, sinkt bei vielen das Selbstbewusstsein. Woher kommt diese Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper? Und warum sind Diäten oft sogar gefährlich? Eine Spurensuche.

Astrid Wenz

16. April 2024

Gesellschaft

Peter Strasser: Wie gelingt Versöhnung?

Friedenstaube - © Rainer Messerklinger

Wie geht man mit dem absolut Bösen um und lässt sich alles verzeihen? Der Philosoph Peter Strasser über Dunkelbereiche, Unversöhnlichkeit und Gnade.

Peter Strasser

15. April 2024

NAVIGATOR

Das ist der FURCHE-Navigator

Navigator Header

Reisen Sie mit uns durch die Geschichte! Mit dem FURCHE-Navigator haben Sie Zugang zu allen Artikeln seit 1945, dem Gründungsjahr der FURCHE.

01. Dezember 1945

Leitartikel

"Dignitas infinita": Kirchenspitze ohne Mut

Die „unendliche Würde“ des Menschen will "Dignitas infinita" beleuchten. Das scheitert, weil das jüngste Vatikan-Dokument blind gegenüber dem Versagen der katholischen Kirche bleibt.

1526315-FriedrichSW.png

Otto Friedrich

Religion

Alois Musil: Scheich aus Österreich

 Musil - © picturedesk.com  / dpa Picture Alliance / EW

Er war Priester und Orientalist, kaisertreuer Österreicher – und fühlte sich nach dem Ersten Weltkrieg in Wien verfemt, sodass er in Prag lehrte und vor allem auf Tschechisch publizierte. Zum 80. Todestag Alois Musils, damals berühmter, heute unbekannter Kenner des Orients.

Dietmar W. Winkler

10. April 2024

FURCHE Filmkritiken

Festival-Hits - und alle relevanten, in Österreich gezeigten Filme.

Eintauchen

FURCHE Literaturkritiken

Gegenwartsliteratur und Klassiker aus Österreich und aller Welt.

Entdecken

Literatur

"Die Rassistin": Chaos mit Methode

Scheerer

Jana Scheerer unterhält mit ihrem komplexen Roman „Die Rassistin“ über polarisierende Diskurse in der aktuellen Hochschulkultur.

Veronika Schuchter

17. April 2024

Human Spirits

Die Konservativen und der Klimaschutz

Die ersten Hitze- und Badetage liegen Mitte April bereits hinter uns. 2023 war laut aktueller Auswertung wärmer als die vergangenen 100.000 Jahre, und viele Experten sehen das Klimasystem der Erde bereits in eine „Freakzone“ abgedriftet. Wie wird das weitergehen? Der Klimaschutz könnte jetzt rechtlichen Aufwind erhalten, so die Hoffnung vieler nach einem „historischen Urteil“ des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte. Dieser hatte einer Klage von 2000 Schweizer Seniorinnen recht gegeben und klargestellt: Klimaschutz ist ein Menschenrecht. Abgesehen von den heiklen

1526210-TaussSW.png

Martin Tauss

Zugespitzt

Endlich wieder filmreif!

Österreich ist nicht nur ein Paradies für Spione, sondern auch endlich wieder ein geeigneter Filmschauplatz.

12996538-MaierSW.png

Paul Maier

Multimedia

Medien brauchen das Medienprivileg

Es geht um ein Gesetz, das den Grundbedürfnissen der Medien gerecht wird und gleichzeitig die Persönlichkeitsrechte des Einzelnen im Blick hat.

1526315-FriedrichSW.png

Otto Friedrich

Versöhnung Hände - © Illustration: Rainer Messerklinger

17. April 2024

Redaktion: