Vordenkerin aus Wien - Charlotte Stix forscht am Leverhulme Center für die Zukunft der Intelligenz an der Universität Cambridge (UK). Das Weltwirtschaftsforum hat sie zum "Young Global Shaper" gekürt.  - © Mike Thornton Photography
Gesellschaft

"Vor Deep-Fakes habe ich Angst"

1945 1960 1980 2000 2020

Wie sehr Social Bots die EU-Wahlen beeinflusst haben, wird man erst sehen. Dass künstliche Intelligenz ethische Richtlinien braucht, ist für die in Cambridge forschende Wienerin Charlotte Stix aber gewiss. 

1945 1960 1980 2000 2020

Wie sehr Social Bots die EU-Wahlen beeinflusst haben, wird man erst sehen. Dass künstliche Intelligenz ethische Richtlinien braucht, ist für die in Cambridge forschende Wienerin Charlotte Stix aber gewiss. 

Die Wahlen sind geschlagen – und das befürchtete Abdriften ganz Europas in die fins-tere Welt des Steve Bannon ist ausgeblieben. Viel war im Vorfeld davon die Rede gewesen, mit welchen Tricks Russland in den EU-Wahlkampf eingreifen könnte und wie man automatisierte Computerprogramme – so genannte Social Bots, die in sozialen Medien wie echte Nutzer agieren und Botschaften verbreiten – bekämpfen kann.