Radikale und Naive - Die Kapitol-Stürmer vom 6. Jänner 2021 waren eine sehr gemischte Truppe: paramilitärisch organisierte Radikale, genauso wie naiv Hineingeratene, die sich mitreißen ließen. Zumindest für die zweite Gruppe rechnet Johannes Thimm damit, dass die harten Strafen in Zukunft eine abschreckende Wirkung zeigen. - © Getty Images / Samuel Corum
International

US-Experte Johannes Thimm: „Die linken Medien lügen nicht so schamlos“

19451960198020002020

Die US-Justiz verhängte harte Strafen gegen die Kapitol-Stürmer, während rechte Verschwörungstheorien den Angriff verharmlosen. Indes steigt die Gefahr, dass auch die Demokraten auf einen knappen Wahlausgang 2024 mit Gewalt reagieren, meint der deutsche US-Experte Johannes Thimm.

International

Taylor Swift: Stars, Stripes und Politik

Taylor Swift, Donald Trump  - © Collage: Getty Images Javier/ Future Publishing / Eyepix Group / Vicencio bzw APA / AFP / Christian Monterrosa

Die Frage des Einflusses von US-Celebrities auf die Präsidentschaftswahlen hat durch Taylor Swift neue Brisanz erhalten. Ein Überblick über das Verhältnis von Musik, Film und US-Politik – bis zurück zu Elvis und Bob Marley.

Michael Krassnitzer

21. Februar 2024

Zeitbild

Gaza-Krieg: Was in Kauf nehmen?

Rafah

Wie alt mag dieses Mädchen sein? Zwei Jahre? Es sitzt vor einem provisorischen Zelt in Deir al-Balah – eine Stadt in Zentralgaza. Laut Nachrichtenagentur APA ist das Kind mit seinen Angehörigen und wenigen Habseligkeiten vor wenigen Tagen aus Rafah geflüchtet. Die Ankündigung Israels, als letzte große Stadt im Gazastreifen nun auch in Rafah – jene Stadt, die man zu Kriegsbeginn als Zufluchtsort ausgeschildert hatte – eine Bodenoffensive zu starten, versetzt seit Tagen die rund 1,4 Millionen dort zusammengepferchten Menschen in Panik. Israels Armee argumentiert, dass nur auf diese

Brigitte Quint

14. Februar 2024

Wirtschaft

BYD-Gründer Wang Chuanfu: Vom Bauernbub zum Kapitalmagnat

Wang

Wang Chuanfu wuchs als Vollwaise in ärmlichen Verhältnissen in der chinesischen Provinz auf. Heute ist er Chef von BYD, dem größten E-Autobauer der Welt. Die Geschichte eines kometenhaften Aufstiegs.

Adrian Lobe

14. Februar 2024

International

Prabowo Subianto: Vom Terrorgeneral zu Indonesiens "Kuschelpräsidenten"?

Subianto - © APA / AFP / AFP Photo / Juni Kriswanto

Einst machte er Jagd auf Demokratieaktivisten, jetzt ist er Favorit für das Präsidentenamt in Indonesien: Prabowo Subianto, der wegen Menschenrechtsverletzungen einst aus den USA und anderen Ländern verbannt wurde, könnte bei der Wahl am 14. Februar als Sieger hervorgehen. Dies verdankt er einer Social-Media-Kampagne, die ihn als tanzenden, knuddeligen Opa darstellt.

Barbara Barkhausen

14. Februar 2024

Gesellschaft

Resozialisierung in Polen: "Dem Gefängnis im Innern entkommen"

Lublin Pinguine - Hinter diesen Gefängnismauern in Lublin versucht man Neues. Die Aufschrift lautet: „Freiheit ist ein Zustand des Geistes.“ - © Foto: Jan Opielka

In Polen, das sich im Umbruch befindet, gilt der Strafvollzug als restriktivster in der gesamten EU. Doch eine katholische Universität im ostpolnischen Lublin bietet den Häftlingen die Möglichkeit des Studiums. Besuch eines singulären Projekts.

Jan Opielka

05. Februar 2024

International

Den Haager Gerichtepuzzle für weltweite Gerechtigkeit

Internationaler Strafgerichtshof in Den Haag  - Labor für Weltjustiz: Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag sieht aus wie ein riesiger Rubik-Würfel. Auch die Verhandlungen im Gericht lassen sich mit kniffligen Drehpuzzles vergleichen. - © Wolfgang Machreich

Straßenbahnfahrt durch Den Haag, von einem Internationalen Gerichtshof zum anderen. An jeder Haltestelle zeigen sich Ausblicke auf das Ziel Weltgerichtsbarkeit. Eine Reportage.

Wolfgang Machreich

31. Jänner 2024

International

Wahlkampf in den USA: Joe Bidens bürgerliche One-Man-Show

Biden - © Foto: Getty Images / Sean Rayford

Auf die USA warten Autokratie und ein Bündnisbruch – falls Donald Trump das Weiße Haus zurückerobert. Derweil zerreiben sich die Demokraten an ihren Zankäpfeln. Warum Joe Biden mehr ist als nur eine Notlösung.

Reinhard Heinisch

31. Jänner 2024

International

Entwicklungszusammenarbeit: Beide Blöcke pflegen!

Erdogan und Lula da Silva - © Foto: Getty Images / Anadolu Agency / Murat Cetinmuhurdar

Rechte Parteien nützen die Entwicklungszusammenarbeit für ihre Zwecke oder kürzen sie ganz. Warum das Superwahljahr 2024 auf Kosten der Ärmsten geht. Ein Gastkommentar.

Werner Raza

31. Jänner 2024

International

Extreme Rechte am Westbalkan: Die Ustascha und ihre Erben

Ustascha - © Foto: akg-images / picturedesk.com

„Die Sicherheit Österreichs beginnt am Westbalkan“, heißt es oft. Umso wichtiger ist die Auseinandersetzung mit nationalistischen Gruppierungen – in Kroatien und Serbien selbst wie auch in der Diaspora. Ein Überblick vom Zweiten Weltkrieg bis heute.

Dennis Miskić

24. Jänner 2024

International

Versagende Asylpolitik: Wie ein niederländisches Dorf nach rechts kippte

Müller2

Wer den jüngsten Erdrutschsieg der Rechtspopulisten in den Niederlanden verstehen will, sollte Ter Apel einen Besuch abstatten. Über einen Ort, der zum Symbol für eine eskalierende Asyldebatte geworden ist – und ein Sinnbild für den Umgang mit dem Thema in Europa darstellt.

Tobias Müller

24. Jänner 2024

Religion

Lenins Gott aus der Wodkaflasche

Roter Platz, roter Gott - Lenin fragte sich, warum die Religion nach der Revolution fortbesteht. Sein Nachfolger Stalin gab eine Antwort, indem er für Lenin ein „heiliges Grab“ errichten ließ. - © iStock/ChEvgeny (Bildbearbeitung: Rainer Messerklinger)

Ein Blick mit theologischer Brille auf Lenin zeichnet ein vielschichtigeres Bild als jenes des doktrinären Atheisten: Lenin interessierte sich für sozialistisches Kirchenleben, ließ sich von der Bibel inspirieren, machte aber gegen „Gotterbauer“ in seiner Partei mobil.

Wolfgang Machreich

17. Jänner 2024

International

US-Wahlkampf: Ist die Kluft noch zu überwinden?

US-Wahlkampf Trump Biden - © Foto: Getty Images / Bloomberg / Al Drago

Trumps Vorwahltriumph in Iowa befeuert die Polarisierung und die Radikalisierung weiter. Die US-Initiative „Braver Angels“ versucht, gegenzuhalten und Menschen an einen Tisch zu bringen. Inspiration für Österreich?

Sieglinde Rosenberger

17. Jänner 2024
Indien - © Foto:Pixabay

25. Jänner 2023

Redaktion:  
EU - © Foto: Pixabay

06. Dezember 2022