Entwicklungshlife à la carte - Simone Ungersböck (re.) beim Kontrollbesuch mit österreichischen Expertinnen in einer Tourismusschule in der Hafen-<br />
und Touristenstadt Saranda im Süden Albaniens. - © Foto: Wolfgang Machreich
International

Entwicklungshilfe à la carte

1945 1960 1980 2000 2020

Albanien ist ein Schwerpunktland der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit. Gefördert werden Tourismusschulen und eine leistungsstarke Verwaltung.

International

Zur EU-Baustelle am Westbalkan

Umbau am Westbalkan - Neue Straßen in Gjirokastra stehen symbolisch für den Umbau und Neubau der Staaten am Westbalkan. Ziel ist der EU-Beitritt. Hindernisse sind zu wenig Rechtsstaatlichkeit und zu viel ­Korruption. - © Foto: Wolfgang Machreich

Vier Staaten, über 2400 Kilometer, viele Gespräche, unzählige Eindrücke – die FURCHE-Leserreise in den nahen, fremden Westbalkan machte diese weiße Landkarte um viele Farben bunter.

Wolfgang Machreich

10. Oktober 2019

International

Neuer kalter Krieg, alte beste Freu...

Kubavision - © Collage: Rainer Messerklinger ( APA / AFP / Tiziana Fabi)

Kuba gerät immer mehr unter wirtschaftlichen Druck der USA und der Blockadepolitik von Präsident Trump. Doch Hilfe naht, zur Besorgnis internationaler Be­obachter: aus Moskau.

Andreas Knobloch

09. Oktober 2019

International

Europas Anteil am Kurdenopfer

Kurdische Demonstrantin - © Foto: APA/AFP/Delil Souleiman

Trumps Verrat an den Verbündeten in Syrien war abzusehen – nun droht eine neue Flüchtlingswelle. Eine Analyse.

Oliver Tanzer

09. Oktober 2019

International

„Wollen wir in einer Badewanne wohn...

Badewanne_Klimwandel-dunkel - © Rainer Messerklinger

Michiel Helsen, Gletscherwissenschaftler und Klimawandel-Dozent an der Hogeschool Rotterdam, über das Schmelzen der Eiskappen und die Auswirkungen in den Niederlanden.

Tobias Müller

03. Oktober 2019

Politik

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Nach der Wahl_Kurz - © APA/Georg Hochmuth

Sebastian Kurz erwarten harte Regierungsverhandlungen, sind sich Beobachter im Ausland einig. Jede Variante berge Risiken. Türkis-Grün könnte das Image in Europa indes ein Stück weit reparieren.

Florian Bayer

03. Oktober 2019

International

Das Rad neu erfinden

Rad - © Illustration: Rainer Messerklinger

Trotz verschiedenster Kampagnen bleibt das Fahrrad in Österreich ein mäßig beliebtes Transportmittel. Ein Blick in die Vorzeigenation Niederlande zeigt, wie es anders gehen könnte.

Lydia Steininger

03. Oktober 2019

International

Wer über das Klima reden darf

Greta Thunberg - © Foto: APA / AFP / Johannes Eisele

Greta Thunberg hat mit ihrer Rede eine heftige Debatte über die Art entfacht, wie man über den Klimawandel und die Verhinderung der Erderwärmung reden darf und soll. Und was Kinder dabei mitzureden haben. Hier noch ein paar Zusatzfragen.

Oliver Tanzer

26. September 2019

International

Was für die Türkei spricht

Türkisches Bohrschiff - © Foto: APA/AFP/Bulent Kilic

Trotz der vielen Spannungen und der Drohungen aus Ankara muss klar sein, dass die Türkei für den Westen große Bedeutung hat. Ein Gastkommentar.

Muamer Bećirović

18. September 2019

International

Wer kann das perfekte Attentat?

Abkaik Raffinerie - © Foto: APA / AFP / Planet Labs Inc./HO

Die Hintergründe des Anschlags auf die größte saudische Erdölraffinerie sind noch lange nicht geklärt. Ein Versuch, sich durch das Gewirr möglicher und unmöglicher Erklärungen zu tasten.

Oliver Tanzer

18. September 2019

International

Die Hightech-Kolonien

Kameras - © Foto: iStock / visual7

Wie China Überwachungstechnologien exportiert – und dabei seinen Einfluss in der Datenwelt sichert.

Adrian Lobe

12. September 2019

Politik

„Bei der RAF waren sie nicht!“

Horst Ludwig Meyer und Andrea Klump - ©  APA / Repro-Guenter Artinger

Vor 20 Jahren flogen in Wien zwei Terroristen auf, die als „U-Boote“ inmitten der Hauptstadt gelebt hatten. Bis heute sind selbst für ehemalige Spitzenfahnder viele Fragen offen.

Thomas Riegler

05. September 2019

International

Mit Tee auf die Universität

Teepflückerinnen in Ruanda - © Oikocredit Opmeer Reports

In Ruanda versuchen Kooperativen mit der Produktion von Tee ihre Lage zu verbessern - mit einigem Erfolg. Eine Reportage.

Ralf Leonhard

29. August 2019

International

Das Ende der Party?

Sansibar - © Fotos: Günter Spreitzhofer

Sansibar gilt als das Paradies für westliche Urlauber. Doch der Tourismus hat nur wenigen Glück gebracht. Ein Großteil der Bevölkerung lebt in bitterer Armut und hadert mit der westlichen Kultur – und Freddie Mercury.

Günther Spreitzhofer

28. August 2019

International

„Es gibt die Panik zu verschwinden“

Ivan Krastev Interview - <strong>Landstrich zu verkaufen</strong><br />
Die dramatische Abwanderung in vielen Staaten des ehemaligen Ostblocks macht vielen Angst – und diese Angst wird von Rechtspopulisten erfolgreich genutzt. - © Getty Images / Richard Baker / In Pictures

Vor 30 Jahren hat sich „der Osten“ die Freiheit erkämpft. Wie konnte es dazu kommen, dass heute so viele den Illiberalismus präferieren? Ein Gespräch mit dem bulgarischen Politologen Ivan Krastev.

Doris Helmberger

28. August 2019

International

Das Klimadesaster als „Schönwetter“

Hitzewelle in Paris - © APA / AFP / Bertrand Guay

Von 33.700 Autoren zum Thema Klimawandel bestreiten nur 34, dass er von Menschen gemacht wird. Warum Leugnen trotzdem Saison hat.

Florian Bayer

22. August 2019