Katzenjammer

1945 1960 1980 2000 2020

Was haben Fußballweltmeisterschaften und die Coronakrise gemeinsam? Gar nicht so wenig, findet Brigitte Quint.

1945 1960 1980 2000 2020

Was haben Fußballweltmeisterschaften und die Coronakrise gemeinsam? Gar nicht so wenig, findet Brigitte Quint.

Die Coronakrise weckt bei mir Erinnerungen an Fußballweltmeisterschaften. Vermutlich, weil ich in Deutschland sozialisiert wurde. Die Österreicher hören das ja ungern, aber: Deutschland kam bei diesen Turnieren meist relativ weit. Aber eben nicht immer. Und das führte dazu, dass im ganzen Land darüber gestritten wurde, woran die Mannschaft gescheitert ist.

Hinz und Kunz gaben ihren Senf dazu. Selbst die, die Abseits von Einwurf und den nicht von Schwalbe unterscheiden konnten. Die Handarbeitslehrerin debattierte in der Schule mit dem Hausmeister. Nach der Kirche redete der Messner auf den Dorfwirt ein. Meine Oma belehrte meinen Onkel und umgekehrt. Die Bäckereifachverkäuferin stritt mit dem Semmellieferanten über Lothar Matthäus’ Performance.

Und so ähnlich verhält es sich auch mit Corona. In Deutschland und in Österreich. Person A regt sich auf, weil sie beim Einkaufen ihren Pass herzeigen soll. Person B, weil der Verkäufer nicht kontrolliert hat. Person C empört sich über offene Schulen. Person D geht auf jeden los, der Schulschließungen nur in Betracht zieht. Person E wettert ob der ständigen Tests. Person F, weil zu wenig getestet wird. Person G fordert eine Homeofficepflicht. Person H hält diese Forderung für unverantwortlich. I. J. H. L. und X. Y. Z. Mir brummt der Schädel.

Fußball und Corona. Ein Vergleich, der mich fast beruhigt. Der Fußballzwist wurde leidenschaftlich geführt, ein jeder ließ Dampf ab - aber irgendwann war es wieder gut. Das Land hatte sich abgefunden mit dem Fehlschlag. Vielleicht ist Omikron so eine Art verlorenes Finale. Man hofft auf Gold, doch der Gegner ist stärker. Und nach dem Katzenjammer kommt die Erkenntnis, dass es schlimmer ausgehen hätte können.

Lesen Sie auch die Quint-Essenz "Mückstein in Turnschuhen" oder "Selbstgebackendes auf Facebook".

FURCHE-Navigator Vorschau