Digital In Arbeit

Karl Kraus, reloaded

(Ein Wiener Innenstadt-Beisl, früher Nachmittag, wenige Gäste; an einem Stehpult ein Endfünfziger im Ruderleiberl mit Zigarre beim zweiten Krügel Gemischtes; an einem großen Tisch daneben zwei Herren im Anzug - kleine Selbstständige, bei einem Seiterl die Weltlage analysierend, der eine um die 50, der andere rund zehn Jahre älter)

Der Jüngere: In Polen, da hams noch diese unbehandelten Gurken ...

Der Endfünfziger: De hobn no de klan Einheiten in da Landwirtschaft ...

Der Jüngere: ... ja, die kleinen Einheiten ...

Der Ältere: Oba is jo net woa. I war in Tschechien und hob gsehn, wia de arbeitn. De haun in ihre Schweindln dessöbe Fuada eine, wia bei uns. (Pause)

Der Jüngere: No, und was sagst zum atomaren Erstschlag?

Der Ältere: Von wem?

Der Jüngere: Na vom Bush.

Der Ältere: Weng wos?

Der Jüngere: Heut in der Presse (12. 9.; Anm.) ...

Der Ältere: Wos?

Der Jüngere: Der Bush will mit Präventivschlägen gegen Terrorgefahr vorgehen.

Der Ältere: Jetz drahda duach.

Der Endfünfziger: (grinst und nimmt einen Schluck Bier) mit

Ein Thema. Viele Standpunkte. Im FURCHE-Navigator weiterlesen.

FURCHE-Navigator Vorschau