Veranstaltungstipp

Ab 9. November, 19:30

Stationen einer Filmikone

Ankunft. Heute. Hedy Lamarr - © Kunstspielerei

Hedy Kiesler, hübsche Tochter aus einer jüdischen Bankiersfamilie im Wien der 30er-Jahre, geht zum Film, flüchtet vor ihrem eifersüchtigen Mann und den Nazis in die USA und erobert dort Hollywood.

Sie wird zur schönsten Frau der Welt gekürt und hinterlässt eine der wohl bedeutendsten Erfindungen des 20. Jahrhunderts. Erhard Pauer inszeniert Hedy Lamarrs Geschichte als eine Reise durch die Zeit bis zum Jahr 1968, in dem Lamarr der Prozess wegen Ladendiebstahl gemacht wird. Idee und Stück stammen von Beatrice Gleicher, die auch die Hauptrolle übernimmt.


Ankunft. Heute. Hedy Lamarr

Palais Schönburg Wien
Ab 9. November, 19.30 Uhr
Kunstspielerei

Palais Schönburg Wien

Ab 9. November, 19:30

Veranstaltungstipp

18. - 23. November

Animal Spirits

Animal Spirits - © Verlagsgruppe Styria

Oliver Tanzers Buch über Tiere und Pflanzen, die uns mit ihren Strategien aus der Krise von Politik und Gesellschaft helfen können, hat nicht nur bei der Buch Wien unterhalten.

Veranstaltungstipp

Jüdische und christliche Reflexionen

Wiener Judenplatz - © Foto: Rupprecht@kathbild.at

Auch dieses Jahr laden katholische und evangelische Organisationen in Kooperation mit der FURCHE zu Bedenktagen rund um den Jahrestag der Novemberpgrome ein.

Veranstaltungstipp

Erinnern um die Zukunft willen

Wiener Judenplatz - © Foto: Rupprecht@kathbild.at

Auch dieses Jahr laden katholische und evangelische Organisationen in Kooperation mit der FURCHE zu Bedenktagen rund um den Jahrestag der Novemberpogrome ein.

Veranstaltungstipp

Bis 22. Dezember 2019

Im Zeichen von Wotruba

Wotruba - © R. Kedl KBB

Die Ausstellung „Bildhauer der Wotruba Schule“ widmet sich Werken von Wotruba-Studenten, allen voran Wander Bertoni und Rudolf Kedl.