ro ro

» FOKUS | DAS THEMA DER WOCHE
titelseite Zeig mir, wie du wohnst
… und ich sag dir, wer du bist: Was die Art und Weise, wie wir Wohnraum schaffen, suchen, gestalten und organisieren, über unsere Gesellschaft aussagt.

Wie wir wohnen
„Jedes Wohnzimmer soll etwas erzählen“
Wenn zu Hause gar nichts in Ordnung ist




Stellen Sie uns auf
die Probe - jetzt 6 Wochen GRATIS!




» LEITARTIKEL
Im Zauber der Despoten

Die Wahlen in der Ukraine und in Tunesien haben das Erfolgspotenzial demokratischer Revolutionen gezeigt. Der Westen trauert unterdessen den alten Diktatoren nach.

| Von Oliver Tanzer

Es hat sicher etwas Erhebendes, Post aus dem Weißen Haus zu bekommen. US-Präsident Barack Obama verschickte gleich zwei... [mehr]



Leitartikel der vergangenen Wochen
» AUS DEM INHALT
JOURNAL
Handel in grauen Zonen
Russlands Sanktionen gegen die EU dämmen den Handel ein. Nun blüht der Schwarzmarkt.

KOMPASS
„Liebe Leute, habt euch selber lieb!“
Robert Linhart war einer jener unheilbar krebskranken Hospiz-Patienten, die Anita Natmeßnig 2006 für ihren Kinodokumentarfilm „Zeit zu gehen“ begleitet hat. Ihr neuer Film „Ein Augenblick Leben“ ist Linharts berührendes Vermächtnis.

FEUILLETON
Lesen oder meiden
Georg Trakl starb vor 100 Jahren. Viele bezogen seine Gedichte auf ihre eigene Situation.


Die vollständigen Texte können Sie nur in der Printausgabe lesen.




» BOOKLET JUNI
In der aktuellen Printausgabe des "booklet" lesen Sie über folgende Themen:

LESEND IN DIE WELT HINEIN
Literarische Reisen nach Dagestan, Kuba, Simbabwe, Kroatien, Libanon, Portugal, Irak, USA, Kanada, Frankreich und Australien.
DIE ABWEICHUNG, DIE EIGENART
Literatur blickt in die Welt, indem sie erzählt, wie einzelne in ihr versuchen, ihren Alltag zu meistern.
HÄRETIKER AUS KUBA
Leonardo Padura blickt in Krimis auf die Schatten-
seiten der Gesellschaft.
EIGEHOLT VON DER GEGENWART
Realistische Literatur über etwas, „das fast geschehen ist“: Eine Mauer soll den Kaukasus von Russland isolieren.
FARBENLEHRE IN AMERIKA
Die Nigerianerin Chimamanda Ngozi Adichie schreibt ein wichtiges Buch über den Rassismus in den USA.
SCHWEIGSAMER DUCKMÄUSER
„Joseph Walsers Maschine“: Ein Repressives System, ein „kleiner Mann“ und sprachliche Stolpersteine.
EINNAL WILDNIS UND ZURÜCK
François Gardes Debüt über einen schiffbrüchigen Franzosen, der zum Aborigine wird und später wieder lernen muss, Europäer zu sein.
HÉLÈNE WIEGT HUNDERTZEHN
Fanny Britt zeichnete leise und liebevoll Eine Graphic Novel über Ausgrenzung, Verunglimpfung und Traurigkeit.
DIE FREMDEN NEBENAN
Hinausgelesen: Brigitte Schwens-Harrant über
Peter Waterhouse’ Lektüre des Fremdenrechts.

Alle ab 2007 erschienenen Besprechungen finden Sie in unserem Literaturarchiv.
» SCHWERPUNKT
In der aktuellen Printausgabe lesen Sie im Schwerpunkt:

Religion
Erinnerungen für die Zukunft: Das Gedenken an die Ereignisse des 9. November 1938 ist auch ein "christliches" Anliegen.

„Ich bin Josef, euer Bruder“

Angelo Giuseppe Roncalli, der spätere Johannes XXIII., rettete von Istanbul aus auch Wiener Juden. Ein in Wien als „U-Boot“ Geborener erinnert sich.

„Wie kannst du hier überhaupt leben?“
Ruth Steiner ist Tochter jüdischer Emigranten – und lebt heute in Wien, der Stadt ihrer Eltern. Die Grenzgängerin zwischen Judentum und Christentum bewahrt gerade aufgrund der Erfahrung der Schoa ihre jüdische Identität.
» FILM
In der aktuellen Printausgabe lesen Sie folgende Kritiken:

Wider die Perfidie
der Bosse
„Zwei Tage, eine Nacht“: Die Brüder Dardenne machen es möglich, dem Lebens- und Arbeitskampf von Sandra mit Gewinn zusehen zu können. Marion Cotillard in der Hauptrolle hilft da nach Kräften mit.

Zwei Tage, eine Nacht

Klicken Sie auf den Filmtitel und sehen Sie den Original Trailer.

Alle ab 2007 erschienenen Besprechungen finden Sie in unserem Filmarchiv.
» ABOANGEBOTE
Unser Angebot für Sie!
Das Furche-Abo! Noch mehr Qualität, Hintergrund und Analyse – wöchentlich in Ihrem Briefkasten! Sie haben die Wahl … [mehr]
» INTERAKTIV
Themen der Woche
Leitartikel
Lesermeinung
Redaktionsblog
Powered by vBadvanced CMPS v2.2.1 (vB 3.6)



Powered by vBulletin® Version 3.6.5 (Deutsch) | Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
ro
ro ro
Werbung