Bibliophile Neuauflage eines Musikbuch-Klassikers.

Der 1961 erschienene Bildband "Jazzlife" gilt mit einer Auflage von zwei Millionen als das meistverkaufte Musikbuch. Lange Jahre war das Werk von "Jazzpapst" Joachim E. Berendt und dem amerikanischen Fotografen William Claxton ein Geheimtipp unter Jazzenthusiasten. Nur antiquarisch aufzutreiben - wenn überhaupt. 2003 begann der Taschen Verlag das vorhandene Material zu sichten und neu zu ordnen. Das Ergebnis dieser Arbeit ist eine um zahlreiche bisher unveröffentlichte Fotos und eine Audiocd erweiterte Neuauflage.

Auf opulentem Format von 30 mal 40 Zentimetern finden sich meisterhafte Lichtbilder von amerikanischen Jazz- und Bluesmusikern. Unbekannte Straßenmusiker sind vertreten neben Größen wie Charlie Parker, Duke Ellington, Dave Brubeck, Miles Davis, Ella Fitzgerald oder Muddy Waters, um nur einige wenige aus beeindruckender Fülle herauszugreifen.

1959 suchte der deutsche Musikwissenschafter Berendt für eine Studie über "Jazz - Amerikas große Kunst" einen Fotografen, der diese Musik mochte und etwas davon verstand. Er fand William Claxton, der für Magazine wie life, Paris Match oder Vogue arbeitete und bereits Stars aus Film und Musik wie Steve McQueen oder, bereits 1952, den noch unbekannten Chet Baker abgebildet hatte. Berendt kannte Arbeiten Claxtons für Zeitschriften und zahlreiche Plattencover. Anfang Oktober 1959 rief er Claxton an, dem er erklärte, dass er der richtige Mitarbeiter für seine Reise auf den Spuren des Jazz in den usa sei: "... denn Ihre Bilder haben Seele." Anfang April 1960 arbeiteten sich die beiden zwei Wochen durch die Musikerszene New Yorks, um anschließend mit einem gemieteten Chevrolet durch die Vereinigten Staaten zu touren. Nach New Orleans, Chicago, Memphis, Hollywood und auch zu eher unkonventionellen Plätzen wie etwa dem Staatsgefängnis von Lousiana.

Ein gewichtiges Meisterwerk.

WILLIAM GLAXTON. JAZZLIFE

Von Joachim E. Berendt und William Glaxton, Taschen Verlag Köln 2005 696 Seiten,mit CD geb., e 150,

FURCHE-Navigator Vorschau