Tourismusforschung - © Foto: iStock/guvendemir
Wissen

Tourismus: Aufbruch zu neuen Ufern

1945 1960 1980 2000 2020

Corona hat die Krisenanfälligkeit des Tourismus bloßgelegt. Wie kann es gelingen, den Fremdenverkehr resilienter und klimafreundlicher zu machen? Eine aktuelle Studie plädiert für hochwertigere Angebote.

Wissen

Corona: Das indische Experiment

Corona & Umwelt - © Foto: Jose-Luis Olivares, MIT

In Delhi bewirkte der Corona-bedingte „Shutdown“ einen drastischen Rückgang der Luftverschmutzung – und steigerte die Leistung der Solarpanele. Lektionen der Pa...

Martin Tauss

30. Juli 2020

Wissen

Am Kongress – ohne Reisestress

Millionen von Flugkilometern werden abgespult, wenn Forscher aus aller Welt zu einer internationalen Konferenz reisen. Angesichts der Klimaziele wird sich auch ...

Martin Tauss

30. Juli 2020

Religion

Den Aufbruch wagen

Aufbruch

Angesichts des Wandels in eine offene Zukunft gehen: Dazu ermutigt der Lehrgang „Aufbrüche – christliche Spiritualität in der Weltgesellschaft“. Eine Hinführung...

Ursula Baatz

16. Juli 2020

Wissen

Gletscher: Jedes Ende ein Anfang

Gletscher - © Foto: Frieder Blickle / laif / picturedesk.com

Selbst das „ewige Eis“ währt nicht für immer: Der Jamtalferner ist der am schnellsten schmelzende Gletscher Österreichs. Ein Lokalaugenschein mit der Glaziologi...

Eva Maria Bachinger

15. Juli 2020

Gesellschaft

Tabus: Unausgesprochen, aber mächti...

Tabus - © Foto: iStock / oscarcalero (Bildbearbeitung: Florian Zwickl)

Im Graubereich zwischen Recht und Moral prägen Tabus unser Zusammenleben und den Umgang mit Sexualität und dem menschlichen Körper. Über deren Ursprung, Notwend...

Theresia Heimerl

09. Juli 2020

Wissen

Alles eine Frage des Geschmacks

Geschmack - © Foto: Pixabay

Der Lebensmittelwissenschaftler Klaus Dürrschmid erforscht den Zusammenhang zwischen Corona und Geschmacksblindheit. Und er empfiehlt, die Zunge verstärkt als G...

Wolfgang Machreich

09. Juli 2020

Wissen

Archelon: Das Riesenreptil am Wiene...

Archelon - © Foto: Klaus Stiefel

Nach der Corona-Pause hat auch das Naturhistorisches Museum Wien wieder geöffnet: Dort kann man Archelon bestaunen, die größte Schildkröte aller Zeiten – und mi...

Klaus M. Stiefel

01. Juli 2020

Wissen

Corona: Bilanz einer verrückten Zei...

Das Corona-Rätsel - © APA / Barbara Gindl

Hat die österreichische Regierung die Coronakrise gut bewältigt? Ja und nein, sagt Public Health-Experte Martin Sprenger in seinem Buch „Das Corona-Rätsel. Tage...

Martin Tauss

01. Juli 2020

International

Nach Corona: Die exponentiellen Opt...

Besser als Menschen? - Sie können das zwar logischer und vermutlich auch störungsfreier als wir. Aber würden nicht auch Computer letztlich zum eigenen Überleben die Umwelt nutzen und zerstören? - © Illustration: iStock/alashi

Covid-19 ist eine Chance für die Menschheit, kollektiv vernünftig zu handeln. Raymond Kurzweil und Pascal Finette aus dem Silicon Valley forschen daran, welchen...

Christoph Müller

18. Juni 2020

Wissen

Meditation: Direkt in den Geist bli...

Meditation vermessen - Der tibetisch-buddhistische Mönch und Bestseller-Autor Matthieu Ricard wird für eine EEG-Messung vorbereitet. - © Foto: AFP Photo / Jeff Miller/ University Of Wisconsin-Madison

Philosoph Evan Thompson formuliert wertvolle Kritik an typisch westlicher Sicht auf den Buddhismus. Doch mit vielen seiner Postulate gerät er genau in dieselbe ...

Gerhard Weißgrab

18. Juni 2020

Wirtschaft

Bauerntum im Wandel: "Wachsen oder ...

Karotten - © Foto: Pixabay

Marianne Penker – Expertin für die Geschichte des ländlichen Raumes – über das Strampeln im bäuerlichen Hamsterrad, fallende Preise und die Verantwortung der Ho...

Johannes Greß

10. Juni 2020

Wissen

Reisen in vier Dimensionen

Virtuelle Realitäten - © iStock/ 3DSculptor

„Spiegelwelt“ und Raum-Zeit-Kontinuum: Wie „Big Data“ der Vergangenheit für die Zukunft nutzbar werden können. Zu Gast bei der „Time Machine“-Konferenz in Dresd...

Martin Tauss

24. Oktober 2019

Wissen

Forscher, Yogi, Freigeist

Paul Watzlawick - Nach beruflichen Abenteuern fand der gebürtige Villacher (1921–2007) am renommierten Mental Research Institute (MRI) in Palo Alto, Kalifornien, eine wissenschaftliche Heimat. - © picturedesk.com / Friedrich Rauch / Interfoto

Im Zeitalter der digitalen Kommunikationsflut ist sein Werk aktueller denn je: Paul Watzlawick hat (zwischen-)menschliche Probleme innovativ analysiert. Georg W...

Georg Wick

31. Oktober 2019

Wissen

Bedrohte Frequenzen

Wetterprognosen - Der flächendeckende Ausbau von 5G bedeutet eine neue Stufe digitaler Vernetzung. Nicht nur gesundheitliche Risken werden dabei diskutiert, auch negative Folgen für Wetter- und Klimaprognosen stehen zur Debatte. - © Foto: iStock / aapsky

5G-Mobilfunk gilt als Motor des technischen Fortschritts. Doch nach der Weltfunkkonferenz in Sharm El-Sheik melden Meteorologen erneut schwerwiegende Bedenken a...

Martin Tauss

28. November 2019

Gesellschaft

Resilienz bei Kindern

Kind Herz - © Foto: Anna Kolosyuk / Unsplash

Kinder können die schwersten Schicksalsschläge bewältigen. Vorausgesetzt, sie verfügen über genügend innere Widerstandskräfte. Und die werden in den ersten Lebe...

Brigitte Quint

10. Juni 2020

Wissen

Resilienz: Bleiben Sie biegsam!

Resilienz - © Foto: iStock/Jenpol

Resilienz ist ein ambivalenter Begriff. Warum das Konzept der seelischen Widerstandskraft heute auch Unbehagen hervorruft.

Martin Tauss

10. Juni 2020

Wissen

Resilienz: Das Zauberwort

Stehaufmännchen - © Foto: iSotck/dalattraveler

Das heutige Lebensgefühl ist geprägt von multiplen Krisenszenarien. Forschung zur Resilienz soll das Geheimnis der Widerstandskraft entschlüsseln.

Valentin Bayer

10. Juni 2020

Wissen

Bernward Gesang: „Wir sollten versc...

Intelligenz am Limit - © iStock/ metamorworks

Muss die Menschheit auf technische Lösungen zurückgreifen, um die Klimakrise zu bewältigen? Und sind solche Eingriffe moralisch vertretbar? Philosoph Bernward G...

Christina Harrich

09. Juni 2020

Gesellschaft

Kinder und Jugendliche in der Krise...

Psychekind

Kollateralschäden: Für viele Kinder und Jugendliche wurde der Lockdown zu einem emotionalen Loch ohne Boden. Ausgerechnet durch eine Richtlinie aus dem Gesundhe...

Stefan Schocher

04. Juni 2020

Wissen

Evan Thompson: „Das Selbst ist kein...

Evan Thompson - © Foto: Lia Kendall

Der Dialog zwischen Buddhismus und Wissenschaft ist dem Dalai Lama ein großes Anliegen. Der Philosoph Evan Thompson war von Anfang an dabei – und äußert heute f...

Martin Tauss

03. Juni 2020

Gesellschaft

Bildschirm-Kinder: Der digitale Bab...

Bildschirmkind

Die virtuelle Dauerberieselung ist für Kinder ein denkbar schlechter Zeitvertreib. Im Ausnahmezustand scheint diese Prämisse an Gültigkeit verloren zu haben. Üb...

Brigitte Quint

28. Mai 2020

Wissen

Wie gefährlich ist 5G?

5G-Ausbau - © Foto: APA / Helmut Fohringer

Die 5G-Funktechnologie gewinnt durch die Coronakrise an Bedeutung. Doch die Diskussion über mögliche gesundheitliche Folgen bleibt weiterhin virulent.

Martin Tauss

20. Mai 2020

Wissen

Was wir von Seeigeln über Pandemien...

Seeigel - © Foto: iStock/Damocean

Häufig wird der Ausbruch des neuartigen Coronavirus mit früheren Pandemien wie der Spanischen Grippe verglichen. Dramatische Epidemien gab es aber auch bei Tier...

Klaus M. Stiefel

20. Mai 2020

Wissen

Brainspotting: Der besondere Blick

Brainspotting - © Illustration: iStock/Jane_Kelly

Das Auge gilt als Fenster zur Seele. Brainspotting ist eine junge Therapie für Trauma und emotionale Belastung, die diese alte Weisheit zu bestätigen scheint. B...

Monika Baumann

07. Mai 2020

Wissen

Corona: Das große Screening

Wärmebild - © Foto: alphagalileo.org

Die Bekämpfung der Corona-Pandemie wird durch technologische Innovationen angetrieben. Neue Alarmsysteme sollen die Luft, das Abwasser und den menschlichen Körp...

Martin Tauss

30. April 2020