Coronavirus SARS-CoV-2 - Der neuartige Krankheitserreger hat charakteristische Zacken, die an die Rezeptoren von menschlichen Zellen andocken und so in den Körper eindringen. Für eine Infektion dürften bereits geringe Virusmengen ausreichen. - © Foto: iStock/ fpm
Wissen

Coronavirus: schrecklich erfolgreich

1945 1960 1980 2000 2020

Wie hat es der neuartige Krankheitserreger geschafft, sich binnen kurzer Zeit auf allen Kontinenten rasant zu verbreiten? Das Geheimnis liegt in seiner Struktur, die erstaunlich gut an den Menschen angepasst ist.

Wissen

"Ärzte ohne Grenzen" über Epidemien...

Marcus Bachmann Ärzte ohne Grenzen Afrika - © Foto: Samuel Sieber/MSF

Das Coronavirus ist für die Länder Afrikas nur eine von vielen Herausforderungen. Marcus Bachmann („Ärzte ohne Grenzen“) über die Schieflage von Ressourcen und ...

Manuela Tomic

19. März 2020

Wissen

„Egoismus ist den Bäumen fremd“

Peter Wohlleben - Der deutsche  Förster wurde 2015 mit dem Buch „Das geheime Leben der Bäume“ schlagartig berühmt. Ab 20. März läuft der gleichnamige Dokumentarfilm in den heimischen Kinos an. - © Constantin Film

Bäume sind intelligente und fühlende Wesen: Niemand kann das so anschaulich und bodenständig vermitteln wie der Förster und Bestseller-Autor Peter Wohlleben.

Martin Tauss

12. März 2020

Wissen

Was Mycel alles kann

Maurizio Montalti - © Officina Corpuscoli

Manche Wissenschaftler und Künstler halten Pilze für das Material der Zukunft: Denn die genügsamen Lebewesen könnten die Industrie deutlich nachhaltiger gestalt...

Sonja Bettel

05. März 2020

Wissen

Leben mit Coronavirus & Co

Netzwerkpanik - © Illustration: Florian Zwickl (unter Verwendung von iStock / vladwel)

Die Zukunft ist nicht mehr das, was sie einmal war. In Sicherheit aufgewachsene Generationen bekommen es heute leicht mit der Angst zu tun.

Martin Tauss

04. März 2020

Wissen

Big Data: Flüsternder Maschinenklat...

Bauen auf Big Data - Menschen werden vermeintlichem Maschinenwissen ausgesetzt: z. B. Straffällige, deren Rückfälligkeit oder Arbeitslose, deren Vermittelbarkeit mit Künstlicher Intelligenz (KI) berechnet wird. - © Foto: iStock/FactoryTh

Künstliche Intelligenz setzt heute auf gigantischen Datenmengen auf. Doch es gilt, einen gefährlichen Trugschluss zu vermeiden: Diese Systeme erzeugen kein Wiss...

Sarah Spiekermann-Hoff

27. Februar 2020

Wissen

Seltene Erkrankungen: Waisenkinder ...

Seltene Erkrankungen - Als Tag der seltenen Erkrankungen wurde mit dem 29. Februar bewusst der seltenste Tag des Jahres gewählt. In Nicht-Schaltjahren ist es der 28. Februar. - © Foto: iStock/poba

Bis zu vier Jahre lang warten Betroffene von seltenen Erkrankungen auf die richtige Diagnose. Wie man ihre Situation durch "Diagnoselotsen" und Telemedizin verb...

Martin Tauss

27. Februar 2020

Wissen

„Die DNA lügt niemals“

Alte Knochen - © Foto: iStock/microgen

Genetische Analysen werfen neues Licht auf die Menschheitsgeschichte. Ein EU-Großprojekt unter österreichischer Leitung wird damit nun die Zeit der Völkerwander...

Martin Tauss

20. Februar 2020

Wissen

Coronavirus: Mikrobische Akteure

Corona-Krise - In China gibt es nun Hoffnung, dass es bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus zu einer Stabilisierung kommt. Doch das Land wird längerfristig mit den wirtschaftlichen Folgen zu kämpfen haben (Bild: Supermarkt in Hongkong). - © Foto: APA / AFP / Philip Fong

Nicht nur der Mensch, auch die Natur macht Geschichte: Der Ausbruch des Coronavirus in China ist das bislang jüngste Beispiel dafür, wie winzige Krankheitserreg...

Martin Tauss

13. Februar 2020

Wissen

„Gassenkind“ im Herzen

Alfred Adler - © Foto: picturedesk.com / National Library of Medicine / Science Photo Library

In einer Zeit der gnadenlosen Vereinzelung erscheint seine Lehre plötzlich hochgradig aktuell: Zum 150. Geburtstag von Alfred Adler, einem Urvater der modernen ...

Martin Tauss

06. Februar 2020

Wissen

Gleicher als gleich

Kekse - © Illustration: Rainer Messerklinger

Die Demokratisierung der Universitäten geht mit einer Anpassung und Normierung des Denkens einher. Auf der Strecke bleiben die Freigeister der Forschung. Erinne...

Peter Strasser

30. Jänner 2020

Wissen

Bertrand Russell: Denker des Nonkon...

Bertrand Russell  - © Foto: Getty Images / Bettmann / Kontributor

Er war bedingungsloser Humanist, Literaturnobelpreisträger und der Mentor von Ludwig Wittgenstein. Aufgrund seines radikalen Pazifismus entging er nur knapp der...

Nikolaus Halmer

30. Jänner 2020

Wissen

Rein in den Elfenbeinturm!

Forschung als Kulturgut - Die Wissenschaften müssen als Kulturgut verteidigt und vor der weit fortgeschrittenen Ökonomisierung geschützt werden, fordert Markus Seidl-Nigsch. - © Illustrationen: Rainer Messerklinger

Was soll Forschung an den Universitäten ausmachen: Sind es nur die messbaren Fortschritte, die zu konkreten Anwendungen führen – oder darf Wissenschaft auch rei...

Markus Seidl-Nigsch

30. Jänner 2020

Wissen

Reisen in vier Dimensionen

Virtuelle Realitäten - © iStock/ 3DSculptor

„Spiegelwelt“ und Raum-Zeit-Kontinuum: Wie „Big Data“ der Vergangenheit für die Zukunft nutzbar werden können. Zu Gast bei der „Time Machine“-Konferenz in Dresd...

Martin Tauss

24. Oktober 2019

Wissen

Forscher, Yogi, Freigeist

Paul Watzlawick - Nach beruflichen Abenteuern fand der gebürtige Villacher (1921–2007) am renommierten Mental Research Institute (MRI) in Palo Alto, Kalifornien, eine wissenschaftliche Heimat. - © picturedesk.com / Friedrich Rauch / Interfoto

Im Zeitalter der digitalen Kommunikationsflut ist sein Werk aktueller denn je: Paul Watzlawick hat (zwischen-)menschliche Probleme innovativ analysiert. Georg W...

Georg Wick

31. Oktober 2019

Wissen

Bedrohte Frequenzen

Wetterprognosen - Der flächendeckende Ausbau von 5G bedeutet eine neue Stufe digitaler Vernetzung. Nicht nur gesundheitliche Risken werden dabei diskutiert, auch negative Folgen für Wetter- und Klimaprognosen stehen zur Debatte. - © Foto: iStock / aapsky

5G-Mobilfunk gilt als Motor des technischen Fortschritts. Doch nach der Weltfunkkonferenz in Sharm El-Sheik melden Meteorologen erneut schwerwiegende Bedenken a...

Martin Tauss

28. November 2019

Wissen

Virale Vermehrung

Leben mit Maske - © Foto: APA/AFP/Noel Celis

Kann China die Epidemie durch den neuartigen Coronavirus eindämmen? Und wie schnell könnte sich diese ausbreiten? Zwei aktuelle Studien kommen zu unterschiedlic...

Klaus M. Stiefel

30. Jänner 2020

Wissen

Multimediale Erweiterung

E-Books - © Foto: iStock / onurdongel

Wie wird die Zukunft des Buches aussehen? Diese Frage entscheidet sich zum Gutteil in der akademischen Welt.

Martin Tauss

30. Jänner 2020

Wissen

Hochschulpolitik: Ausbildung als Kr...

Gewichteheber - © Illustration: Rainer Messerklinger

Das neue Regierungsprogramm hat für die Universitäten einige Änderungen vorgesehen. Für die ÖH fehlt jedoch das Bekenntnis zum freien und offenen Hochschulzugan...

Manuela Tomic

29. Jänner 2020

Gesellschaft

Scham im Kampf der Geschlechter: Di...

Kerker - © Bild: Karin Birner

Durch den Ausdruck von Gefühlen werden Geschlechterrollen mitkonstruiert: Über Scham und Zorn bei Frau und Mann.

Bettina Zehetner

23. Jänner 2020

Gesellschaft

Gesichtsverlust: Über soziale Scham

Auf Dich haben wir gerade noch gewartet - © Bild: Karin Birner

Soziale Scham ist kein harmloses Gefühl. Beschämung ist eine soziale Waffe, die häufig gegen arme Menschen gerichtet wird. Das ist eine Bedrohung mit gravierend...

Martin Schenk

23. Jänner 2020

Wissen

Der Umgang mit Scham: Mit Kunst das...

Kunst - © Bild: Anita Kaiser-Petzenka

Die Künstlerinnen Karin Birner und Anita Kaiser-Petzenka galten lange als „Fall für die Psychiatrie“. Durch das Malen fanden sie einen Weg, mit ihrer Andersarti...

23. Jänner 2020

Wissen

Neue Invasoren

Fuchskusu - © Foto: iStock / JohnCarnemolla

Heimlich mitgereist oder gezielt ausgesetzt: Wenn Tiere in fremde Länder kommen, drohen ökologische Probleme.

Klaus M. Stiefel

23. Jänner 2020

Wissen

Impfen? Ja natürlich!

Impftag 2020 - Anlässlich des Österreichischen Impftags am 18. Jänner 2020 steht die Impfpflicht bei einer Veranstaltung der Österreichischen Akademie der Ärzte in Wien im Fokus. Dort werden auch die ersten Pilotprojekte zum elektronischen Impfpass präsentiert, der bis spätestens 2021 in ganz Österreich eingeführt werden soll. - © Foto: iStock / Manit Chaidee

Wie ist es möglich, dass in Österreich wieder ein markanter Anstieg der Masernfälle zu verzeichnen ist? Ein medizinisches Plädoyer für eine allgemeine Impfpflic...

Georg Wick

16. Jänner 2020

Wissen

Der Widerstand wird wachsen

Impfen  - © Foto: iStock / Manit Chaides

Die Debatte zur Impfpflicht läuft in eine problematische Richtung. Zuvor bedarf es umfassender Transparenz und voller staatlicher Haftung. Ein Gastkommentar.

Madeleine Petrovic

16. Jänner 2020

Lebenskunst

Jetzt baden!

Jähe Erfrischung - Die Alte Donau in Wien lädt zu jeder Jahreszeit zum Schwimmen ein: Auch diesen Winter ist sie ein beliebter Treffpunkt zum Eisschwimmen. - © Foto: picturedesk.com / Willfried Gredler-Oxenbauer

Kaltwasser-Schwimmen ist eine prickelnde Herausforderung für Körper und Geist. Was ist daran so faszinierend – und welche Vorsichtsmaßnahmen sind zu beachten?

Martin Tauss

16. Jänner 2020

Wissen

Immer der Nase nach

Frasnelli - © Foto: Wolfgang Machreich

Riechen ist gut für das Gehirn: Unterwegs am Wiener Naschmarkt mit dem Neurowissenschafter Johannes Frasnelli.

Wolfgang Machreich

09. Jänner 2020