Federspiel

Natürliche Intelligenz

Über sonderbare Anweisungen, die Kunst der Beschreibung, die eigenartige Sprache der Musikkritik und Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher und Natürlicher Intelligenz.

7783692-WisserSW.png

Daniel Wisser

mozaik

Riesenrad

mozaik - © Illustration: Rainer Messerklinger

FURCHE-Redakteurin Manuela Tomic ist in Sarajevo geboren und in Kärnten aufgewachsen. In ihrer Kolumne schreibt sie über Kultur, Identitäten und die Frage, was uns verbindet.

Manuela Tomic

19. Juni 2024

Wissen

Identität: Die Seifenblasen des Über-Selbst

Identität Person Kopf Psyche - © Bild: iStock / Maksim Tkachenko

Der tief verwurzelte Drang nach Zugehörigkeit prägt unsere krisengeschüttelte Gegenwart. Um Fundamentalismus zu verhindern und gesund mit Identität umzugehen, bedarf es deren ständiger Relativierung. Ein Rundgang.

Martin Tauss

18. Juni 2024
Streit, Diskurs, Dissens, Meinungsverschiedenheit, Diskussion, Konflikt - © Bild: Rainer Messerklinger (unter Verwendung eines Bildes von iStock/Ljupco)

19. Juni 2024

Redaktion:  

Glaubensfrage

Freiheit von der Freiheit?

Der Erfolg totalitären Herrschaften liegt nicht im Verschleiern ihrer Absichten, sondern umgekehrt in ihrer feierlichen Verklärung der Unfreiheit

Asher D. Biemann

Diesseits von Gut und Böse

EU-Wahl: Droht dem "Green Deal" jetzt das Aus?

Die wichtigsten Pflöcke des "Green Deal" sind zwar eingeschlagen, seine Weiterentwicklung zur Sicherung des „Industriestandorts Europa“ steht aber noch bevor. Ein Gastkommentar.

Thomas Jakl

NAVIGATOR

Das ist der FURCHE-Navigator

Navigator Header

Reisen Sie mit uns durch die Geschichte! Mit dem FURCHE-Navigator haben Sie Zugang zu allen Artikeln seit 1945, dem Gründungsjahr der FURCHE.

01. Dezember 1945

Menschen

Alois Alzheimer: „Der Irrenarzt mit dem Mikroskop“

Alzheimer - © Foto: Getty (Bildbearbeitung: Manuela Tomic)

Der Mediziner Alois Alzheimer berichtete 1906 erstmals über eine neuartige „Krankheit des Vergessens“. Bis heute gibt es kein Allheilmittel gegen die nach ihm benannte Erkrankung. Ein Porträt zu seinem 160. Geburtstag.

Manuela Tomic

14. Juni 2024

Literatur

Misogynie: Claire Keegans Erzählung "Reichlich spät"

Claire Keegan - © Foto: Getty Images / David Levenson

Ein schmaler Band und ein gewichtiges Thema, das erst entdeckt werden muss: Die irische Schriftstellerin Claire Keegan erzählt in „Reichlich spät“ alltägliche Formen von Frauenfeindlichkeit.

Brigitte Schwens-Harrant

12. Juni 2024

FURCHE Filmkritiken

Festival-Hits - und alle relevanten, in Österreich gezeigten Filme.

Eintauchen

FURCHE Literaturkritiken

Gegenwartsliteratur und Klassiker aus Österreich und aller Welt.

Entdecken

Bildung

Wirklich ,Digital only'?

Handy, Surfen, Bett, Nachts, Zocken, Mobile Phone, Smartphone - © Foto: iStock/gorodenkoff

Niemandem soll die Freiheit genommen werden, unbegrenzt digitale Geräte zu verwenden. Doch der Zwang zu ihrer Nutzung führt zu einem Ende der Aufklärung. Ein persönlicher Einwurf.

Rudolf Taschner

12. Juni 2024

Religion

Das Kreuz der Kirchen mit der FPÖ

Kirchliche Würdenträger machen sich auf Demonstrationen gegen Rechtspopulisten rar - Kirchliche Würdenträger machen sich in Österreich auf Demonstrationen gegen Rechtspopulisten rar. - © Foto: Getty Images / Heinz-Peter Bader

Die Abgrenzung der Kirchen gegenüber Rechtspopulisten bleibt hierzulande vage – ganz im Gegensatz zu Deutschland, wo die Kirchen mit Worten und Taten klare Kante zeigen. Eine Analyse.

Till Schönwälder

11. Juni 2024

Ausstellung

Auf die Barrikaden! Protestarchitektur im MAK

Hongkong, 2019–2020 - Hongkong, 2019–2020 © Foto: Studio Incendo, 15. November 2019 (CC BY 2.0) - © Foto: Studio Incendo, 15. November 2019 (CC BY 2.0)

Widerstand nimmt oft auch baulich Gestalt an: Die Ausstellung „PROTEST/ARCHITEKTUR. Barrikaden, Camps, Sekundenkleber“ im Wiener Museum für angewandte Kunst nimmt diese unter die Lupe.

Isabella Marboe

08. Juni 2024

Federspiel

Wie Wien mit seiner Parkkultur umgeht

"Aus Sicherheitsgründen" haben die Bundesgärten einen prachtvollen Baum verstümmelt. Für Daniela Strigt ein trauriges Menetekel urbanen Naturverständnisses.

1745574-StriglSW.png

Daniela Strigl

Religion

Papst Franziskus: Ein Zwiegespaltener

Papst Franziskus - © Foto: APA / AFP / Tiziana Fabi

Mit homophoben und sexistischen Aussagen hinter vermeintlich verschlossener Tür sorgte Franziskus dieser Tage für Aufregung. Ändern wird sich der 87-Jährige nicht mehr, möglicherweise ist es gar nicht in seinem Interesse. Eine Analyse.

Till Schönwälder

12. Juni 2024

Politik & International

Soziologe Verwiebe: „Ohne Zuwanderung wäre in Österreich Schluss"

Grenze Österreich Oesterreich Migration.jpg - © APA / EXPA / JOHANN GRODER

Die politische Rhetorik zum Thema Migration ist stark polarisiert - erst Recht in Wahlkampfzeiten. Doch Österreich sei längst auf Migrantinnen und Migranten angewiesen, betont der Potsdamer Soziologe Roland Verwiebe im FURCHE-Interview.

Paul Maier

10. Juni 2024
Habermas - © Foto: Imago / GlobalImagens