Weisse Dreads - © Foto: iSotck/GoodLifeStudio
Gesellschaft

Mehr als eine Hautfarbe

1945 1960 1980 2000 2020

Ist man als Weißer Mensch automatisch rassistisch? Die amerikanische Wissenschaftlerin Robin DiAngelo meint: ja. Was für und gegen die Theorie der „Weißen Fragilität“ spricht.

Literatur

Rache mit dem zweiten Schwert

Handke - © Foto: APA / AFP / Jonathan Nackstrand

„Das ist also das Gesicht eines Rächers!“ – Mit diesem markanten Satz eröffnet Peter Handke seinen neuen Prosatext „Das zweite Schwert“.

Maria Renhardt

19. Februar 2020

NAVIGATOR

Das ist der FURCHE Navigator

Navigator Header

Der NAVIGATOR verbindet Sie mit über tausend Ausgaben und mehr als 40.000 Artikeln aus der FURCHE-Geschichte. Tauchen Sie ein!

01. Dezember 1945

Religion

Anschwellende Ratlosigkeit

franziskus amazonien-synode - © APA / AFP / Tiziana Fabi

„Querida Amazonia“ I: Der Papst im amazonischen Nirgendwo. Das Schreiben setzt Franziskus’ typische Rede- und Denkweise fort. Und offenbart beim Thema Frauen üb...

Gregor Maria Hoff

19. Februar 2020

Ausstellung

Kunst versus Wissenschaft

Lana - © Foto: Ernst von Glasersfeld Archiv / Forschungsinstitut Brenner-Archiv, Nachlass Ernst von Glasersfeld

Mit Projekten wie der im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum inszenierten Ausstellung „Schönheit vor Weisheit“ feierte die Universität Innsbruck ihren 350. Geburt...

Edith Schlocker

13. Februar 2020

Politik

Leonore Gewessler: „Mit Verzicht fa...

Leonore Gewessler - © Foto: Carolina Frank

Klimaschutzministerin Leonore Gewessler über Flugpreise, unser Wirtschaftssystem als größten Klimatreiber und die immer lauteren Vorwürfe an die Grünen, sich vo...

Doris Helmberger-Fleckl

12. Februar 2020

Gesellschaft

Frauen an die (Zivi-)Front

Pflege - © Foto: iStock / Obencem

Zivildiener werden Jahr für Jahr weniger, die Bedarfsstellen kontinuierlich mehr. Die Regierung setzt auf Teiltauglichkeit und Freiwilligen-Engagement. Ist auch...

Margit Körbel

13. Februar 2020

Feuilleton

Hemingway in Schruns – ein Fest für...

Schruns - © Foto: Wolfgang Machreich

Ernest Hemingway verbrachte vor 95 Jahren zwei Winter im Montafon. Bericht einer zum Scheitern verurteilten Spurensuche, die mithilfe eines Zaubers doch noch ge...

Wolfgang Machreich

13. Februar 2020
Narzisse - © Illustration: Rainer Messerklinger

Geliebter Narziss

Narzissmus ist übel beleumundet: Egozentrik. Fehlende Empathie. Warum prägt er trotzdem unsere Gesellschaft? Und: Hat er auch gute Seiten?

Film

Jahre gegenseitiger Inspiration

Cunningham - © Polyfilm

Die russische Dokumentarfilmerin Alla Kovgan dem crossmedialen Impulsgeber und Choreografen Merce Cunningham und seiner Company ein cineastisches Denkmal.

Thomas Taborsky

13. Februar 2020

Film

Oscar für Beste Maske

BombShell - © Constantin

„Bombshell“: Die Verfilmung der Affäre über den (sexuellen) Machtmissbrauch von „Fox News“-Chef Roger Ailes ist unauffällig und konventionell geraten.

Alexandra Zawia

13. Februar 2020

Literatur

Damals, mit Elvis im Schwimmbad

Elvis - © R Getty Images / olls Press / Popperfoto

Schauspieler als Schriftsteller: Nun debütiert auch Willy Brandts Sohn Matthias als Romanautor.

Rainer Moritz

13. Februar 2020

Gesellschaft

"Nur so bist du schön"

Ballett - © Foto: Roland Scharf | Studio Alacran

Klassisches Ballett geht mit einer radikalen Zurichtung des Körpers einher. Was bedeutet das für Betroffene? Und wie ist es kulturgeschichtlich dazu gekommen?

Katharina Brunner

13. Februar 2020

Literatur

Gefangene des Eises

Erebus - ©  Getty Images / Universal History Archive/Universal Images Group

Michael Palin – Schauspieler, Autor und Dokumentarfilmer – bricht in seinem neuen Roman zu einer abenteuerlichen Reise im Kielwasser der HMS Erebus auf.

Ingeborg Waldinger

13. Februar 2020

Religion

Katholische Gewaltenteilung

kreuz - © Rainer Messerklinger

Der Dortmunder Dogmatiker Thomas Ruster skizziert eine radikale Neuerung des Priesteramts in der katholischen Kirche.

Tobias Mayer

13. Februar 2020

FURCHE Filmkritiken

Festival-Hits - und alle relevanten, in Österreich gezeigten Filme.

Eintauchen

FURCHE Literaturkritiken

Gegenwartsliteratur und Klassiker aus Österreich und aller Welt.

Entdecken

Wissen

Mikrobische Akteure

Corona-Krise - In China gibt es nun Hoffnung, dass es bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus zu einer Stabilisierung kommt. Doch das Land wird längerfristig mit den wirtschaftlichen Folgen zu kämpfen haben (Bild: Supermarkt in Hongkong). - © Foto: APA / AFP / Philip Fong

Nicht nur der Mensch, auch die Natur macht Geschichte: Der Ausbruch des Coronavirus in China ist das bislang jüngste Beispiel dafür, wie winzige Krankheitserreg...

Martin Tauss

13. Februar 2020

International

Alte Gräben, neu vertieft

Buttigieg/Sanders - © Foto: APA / AFP / Timothy A. Clary

Die US-Demokraten geben im Vorwahlkampf ein Bild des Jammers ab. Schuld daran ist die Unfähigkeit, mit den Linken in der Partei umzugehen.

Oliver Tanzer

12. Februar 2020

International

Die letzten Quebradeiras

Kokosnuss-Knackerin Dona Ivonete - © Foto: Kristin Bethge

Eigentlich schützt das Gesetz die Lebensweise von Brasiliens Kokosbäuerinnen im Amazonas. Doch seit Jair Bolsonaro zum Präsidenten gewählt wurde, ist das nicht ...

Fabian Federl

13. Februar 2020
Veranstaltungstipp

17. Februar, 19 Uhr

Filmmontag: Beautiful Boy

Beautiful Boy - © Filmladen

Nach dem Film analysieren FURCHE Filmressortleiter Otto Friedrich und ORF-Filmer Christian Rathner das neue Werk von Felix Van Groeningen.

Veranstaltungstipp

17. Februar, 19 Uhr

"Sciene Talk" über Verzicht

Verzicht - © Foto: Pixabay

Im Zuge der Klimakrise hat die Frage des (freiwilligen) Verzichts neue Relevanz erhalten. Ist er Luxus - oder notwendig? Im Rahmen eines „Science Talk“ diskutieren darüber der Arbeitspsychologe Arnd Florack, der Ökologe Christoph Görg, der Theologe Johann Schelkshorn und die Bildungswissenschafterin Gabriele Sorgo. Moderation: Doris Helmberger (FURCHE).

Hintergrundgespräch - © Foto:  energepic.com / Pexels

Hintergrundgespräch ade?

Im "Pro und Contra" debattieren jeweils zwei Redakteure und Redakteurinnen über das Thema der Woche. Diese Woche diskutieren Oliver Tanzer und Martin Tschiderer über politische Hintergrundgespräche.