Erinnerung an die Untergrundkirche in der CSSR

1945 1960 1980 2000 2020

Der Sammelband "Die verratene Prophetie" gibt Einblicke in die tschechoslowakische Geheimkirche der kommunstischen Zeit.

1945 1960 1980 2000 2020

Der Sammelband "Die verratene Prophetie" gibt Einblicke in die tschechoslowakische Geheimkirche der kommunstischen Zeit.

Das Thema der tschechoslowakischen Untergrundkirche sollte nicht als historisch abgetan werden. Die jüngsten Volkszählungsergebnisse in der Tschechischen Republik scheinen die Analysen von Jan Konzal - mit Duˇsan ˇSpiner der letzte der Geheimbischöfe, der noch in der Öffentlichkeit präsent ist - vielfach zu bestätigen und auch etliche andere Beiträge im Sammelband "Die verratene Prophetie“, der aus Anlass der Verleihung des Herbert-Haag-Preises an die einstige Ecclesia Silentii und an den Neutestamentler Walter Kirchschläger erschienen ist, lesen sich wie Kommentare zur zwei Monate danach ausgebrochenen Ungehorsamsdebatte in Österreich, die im Übrigen in Tschechien aufmerksam verfolgt wird.

Besonderes Gewicht kommt dem Zeugnis von Ludmila Javorová zu, der ersten von Geheimbischof Felix Davídek geweihten Priesterin. In einem ausführlichen Interview gewährt die ansonsten schweigsame Zeitzeugin, die am 31. Jänner ihren 80. Geburtstag feiert, in exemplarischer Weise Einblick in ihr Ringen um ihre Berufung als Frau zwischen innerem Impuls und kirchlichem Gesetz - eine für Befürworter wie Gegner der Frauenordination gleichermaßen lohnende, weil bewegende Lektüre.

Hermann Häring nimmt die Kontroversen zu diesem Thema in der Untergrundkirche, die zu deren Spaltung führten, zum Anlass für grundsätzliche Betrachtungen über die Opportunität der Forderung nach Gleichstellung der Frau in allen Ämtern. Herausgegeben von der Herbert-Haag-Stiftung für Freiheit in der Kirche verbindet der umsichtig konzipierte und um eine konstruktive Grundhaltung bemühte Sammelband unterschiedliche Textsorten, die zu einem Verständnis des historischen Phänomens der Untergrundkirche anleiten und deren Erfahrungen für das Leben der Kirche auch unter den Bedingungen der Freiheit weltweit fruchtbar machen sollen.

Ein Thema. Viele Standpunkte. Im FURCHE-Navigator weiterlesen.

FURCHE-Navigator Vorschau