Schneekleberei

19451960198020002020

In der Politik braucht es – endlich – klare Prioritäten.

19451960198020002020

In der Politik braucht es – endlich – klare Prioritäten.

Jetzt ist schon wieder was passiert. Die Seilbahn will eine Sondersteuer auf die Bewerbung „besonders umweltschädlicher Urlaubsformen“. Etwa auf alle Flugreisen, also auch auf jene in die Städte, von denen aus die Skifahrer in Scharen zu Seilbahn und Kunstschnee gefahren werden. Oder überhaupt ein Werbeverbot dafür. Man könne doch auch diese „besonders CO₂-relevanten Urlaubsformen“ entsprechend kennzeichnen – „wie bei der Tabakwerbung“ – und deutlich darauf hinweisen, wie umweltschädlich sie seien. Die Reaktion der amtierenden Staatssekretärin für Jugendangelegenheiten ließ nicht lange auf sich warten: „völlig daneben und respektlos“. Und: „Dass wir weniger mit Verboten arbeiten müssen, sondern an den ganz großen Schrauben drehen müssen. Es braucht eine Energiewende (...), da nehmen wir sechs Milliarden in die Hand, allein für die Klima- und Transforma­tionsoffensive ...“

Die letzte Generation atmete auf. Endlich würde zumindest diese Politikerin die Gegebenheiten zur Kenntnis nehmen und helfen, den Tourismus der Zukunft umzudenken.

Zu früh gefreut. Ihre Aussagen ­richteten sich nicht gegen „Schnee­kleberei“, sondern gegen „Klimakleberei“.

FURCHE-Navigator Vorschau