Franz Grillparzer Denkmal - © Foto: iStock/laengauer
DISKURS

Franz Grillparzer: Zum 150. Todestag

Am 21. Jänner 1872 starb der österreichische Klassiker Franz Grillparzer. Seine Dramen sind auch heute noch von frappierender Aktualität. Ein Dossier zum 150. Todestag.

Federspiel

Der deklassierte Klassiker

Wo bleiben die Festivitäten zu Franz Grillparzers 150. Todestag? Daniela Strigl über ein befremdliches Desinteresse.

1745574-StriglSW.png

Daniela Strigl

Feuilleton

Anpassung bis zur Selbstaufgabe

Grillparzer - © Foto: gemeinfrei

Franz Grillparzers "Medea" ist alles andere als verstaubt. Wie aktuell das Drama aus dem Jahr 1821 immer noch ist, zeigt -wenngleich nicht in allem überzeugend -Anna Badoras Inszenierung.

Brigitte Schwens-Harrant

01. Dezember 2016

Feuilleton

"Die Jüdin von Toledo": Der Grillparzer zu 9/11

Grillparzer - © Foto: gemeinfrei

Als Mahnstück über Glaubenskriege, zu Fragen von religiöser und nationaler Identität hat Stephan Kimmig Grillparzers "Die Jüdin von Toledo" am Wiener Burgtheater inszeniert.

Julia Danielczyk

16. September 2010

Feuilleton

Grillparzer-Goethe 1:0

Grillparzer - © Foto: gemeinfrei

Die Wiedereröffnung des Burgtheaters als patriotisch-politische Demonstration.

Hilde Haider-Pregler

25. August 2005