Maturanten - © Foto: iSotck/monkeybusinessimages
Bildung

Matura: Reife Prüfung nach der Krise

1945 1960 1980 2000 2020

Die Corona-Krise zwingt zum grundsätzlichen Nachdenken – auch über die diesjährige Zentralmatura. Doch wie könnte eine tatsächlich Lebensnutzen bringende Reifeprüfung in Zukunft aussehen? Eine Vision.

NAVIGATOR

Das ist der FURCHE Navigator

Navigator Header

Der NAVIGATOR verbindet Sie mit über tausend Ausgaben und mehr als 40.000 Artikeln aus der FURCHE-Geschichte. Tauchen Sie ein!

01. Dezember 1945

Politik

Die Gesundheit als Epizentrum

Demokratie - © Illustration: iStock / Anastasiia Boriagina

Infolge der Corona-Pandemie steht die Demokratie auf dem Prüfstand. Sozialstaatliche Teilhabe und Freiheitsrechte wurden auf Zeit begrenzt. Wie realistisch ist ...

Brigitte Quint

01. April 2020

Politik

Financial Distancing als Spaltpilz

EU Dish - © Fotomontage Rainer Messerklinger (unter Verwendung eines Bildes von  iStock/Pogonici)

Für die EU wird die Corona-Krise zur Existenzprobe. Alte Bruchstellen könnten die Aufbruchstimmung der letzten Monate schnell zum Erliegen bringen.

Tobias Müller

02. April 2020

Gesellschaft

Abschiednehmen in der Krise: Was bl...

Hospiz Abschied Distanz Krise - © Fotomontage: Rainer Messerklinger (unter Verwendung eines Bildes von iStock/LPETTET)

Abschiednehmen ist nicht leicht. Vor allem nicht, wenn es auf Distanz geschieht. Vor allem nicht, wenn es für immer ist.

Margit Körbel

01. April 2020

International

Ungarn: Pannonische Pandemie

Orban im Parlament - © Foto: APA / AFP / POOL / Zoltan Mathe

Ungarns Premier Viktor Orban regiert nun per Dektret. Ein in Europa auch in Krisenzeiten unerhörter Vorgang.

Stefan Schocher

02. April 2020

Politik

Gesprengtes Leben

Martel

Vor 25 Jahren starben beim Bombenattentat von Oberwart vier Roma. Das Misstrauen in der Siedlung ist nicht gewichen. Eine Reportage zum Internationalen Tag der ...

Martin Tschiderer

02. April 2020
Orban - © Foto: Pixabay

EU-Ausschluss Ungarns?

Im "Pro und Contra" debattieren jeweils zwei Redakteure und Redakteurinnen über das Thema der Woche. Diese Woche diskutieren Oliver Tanzer und Brigitte Quint über einen EU-Ausschluss Ungarns.

Wissen

Corona: Wissenschaft als Weltenretter

Dem Virus auf der Spur - In der Krise zeigt sich der Stellenwert öffentlich finanzierter Wissenschaft besonders deutlich. - © Foto: iStock/HRAUN

Die Kurve abflachen: Diese Maxime müsste auch für die Erderwärmung und Naturzerstörung gelten. Welche Lehren jetzt aus der Coronakrise zu ziehen sind. Ein Gastk...

Klement Tockner

02. April 2020

Bildung

Schüler, Lehrer, Corona - die zweit...

Schulklasse - © Foto: APA / Hans Klaus Techt

Dietmar Müller, Lehrer an einer höheren Schule in Wien, über seine ersten Erfahrungen im Distance-Teaching, die Flut app-basierter Kommunikation und wie schwer ...

Dietmar Müller

01. April 2020

Politik

„Zerstörung weit fortgeschritten“

Corona autobahn - © Foto: picturedesk.com / DPA / Jan Woitas

Wirtschaftshistorikerin Andrea Komlosy hält die Maßnahmen in der Corona-Krise für historisch einzigartig – und überzogen.

Oliver Tanzer

02. April 2020

Literatur

Abseits aller Glanzbilder

Birgit Birnbacher - © APA

In ihrem neuen Roman „Ich an meiner Seite“ erzählt die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Birgit Birnbacher vom Resozialisierungsweg eines jugendlichen Straftäters...

| Maria Renhardt

02. April 2020

FURCHE Filmkritiken

Festival-Hits - und alle relevanten, in Österreich gezeigten Filme.

Eintauchen

FURCHE Literaturkritiken

Gegenwartsliteratur und Klassiker aus Österreich und aller Welt.

Entdecken

Wissen

Corona: Schlägt die Natur zurück?

Nasse Märkte - Marktplätze, wo lebende oder unmittelbar geschlachtete Tiere angeboten werden, gelten als „Zeitbombe“ für neuartige Infektionskrankheiten (Bild: „Wet Market“ in Hong Kong). - © Foto: APA / AFP / Isaac Lawrence

Forscher sehen in der Coronakrise einen „Warnschuss“. Denn das Risiko für Epidemien ist davon abhängig, wie Menschen mit Tieren und Ökosystemen umgehen.

Martin Tauss

02. April 2020

Politik

Protestkultur & Corona: Auf Töpfe s...

Demos - © Foto: Pixabay

Das neuartige Coronavirus erschwert nicht nur den Alltag, sondern auch das Recht auf Protest. Dieser verlagert sich jetzt ins Netz.

Manuela Tomic

01. April 2020

Film

Streaming ist das neue Kino

Disney - © Foto:  Disney

Filmerlebnisse am Sofa: Die Streamingdienste Netflix und Co. profitieren von der Corona-Krise. Neu in den Ring gestiegen ist kürzlich Disney+.

Matthias Greuling

01. April 2020
Veranstaltungstipp

Immer zugänglich

Literarische Corona-Tagebücher

Tagebuch - © Foto: Pixabay

Basierend auf dem Veranstaltungsprogramm, das das Literaturhaus Graz demnächst bringen wollte, wurden österreichische Autorinnen und Autoren eingeladen, ab sofort ein Tagebuch über die Auswirkungen des Corona-Virus und die Maßnahmen seiner Bekämpfung auf das alltägliche Leben und den Zustand der Gesellschaft zu führen.

Veranstaltungstipp

Immer zugänglich

Österreichische Mediathek

In Zeiten wichtiger Selbst-Isolation und Distanz-Wahrung muss man nicht auf Kultur verzichten: Die Österreichische Mediathek bietet über zwei Millionen Tonaufnahmen und Videos zur österreichischen Kulturgeschichte und stellt sie der Öffentlichkeit zur Verfügung. Ein reichhaltiger Fundus, in den man sich dieser Tage zuhause vertiefen kann.

Corona Covid-19 Virus  - © Foto: Thor Deichmann / Pixabay

Corona

Das Corona-Virus hält uns seit Wochen auf Trab und wird dies wohl noch einige Zeit. Finden Sie hier einen laufend aktualisierten Überblick darüber, welche Auswirkungen Covid-19 auf Gesellschaft, Wirtschaft und Politik hat.