Stifter_zugeschnitten - <strong>Schulinspektor Stifter</strong><br />
Sah auf seinen Inspektionsreisen durch Ober­österreich die vielen Mängel im Schulsystem und regte zu umfassenden Reformen an: der k.k. Schulrat Adalbert Stifter. - © picturedesk.com / Imagno
Bildung

Mit Stifter ins neue Schuljahr

1945 1960 1980 2000 2020

Es muss nicht immer Hesse sein, wenn etwas Neues beginnt. Wie wäre es einmal mit einer Relecture Adalbert Stifters? Warum der als verschroben geltende Dichter zum Thema Schule Wesentliches zu sagen hatte.

Gesellschaft

Noch immer Struwwel um den Peter

Struwwelpeter - © Ilustration: Getty Images / ullstein bild

Vor 125 Jahren ist der Nervenarzt Heinrich Hoffmann verstorben. Sein berühmtestes Werk, „Struwwelpeter“, ist aber lebendig wie eh und je – und wird gern zerrissen.

Wolfgang Machreich

11. September 2019

Gesellschaft

Schwäche zeigen? Nur Mut!

Panzer - © Foto: Getty Images / Bettmann

Ob im Privaten oder im Politischen: Verwundbarkeit einzugestehen, ist keine Kleinigkeit. Warum es sich trotzdem lohnt. Und wie demonstratives Schwachsein stärken kann.

Hildegund Keul

11. September 2019

Gesellschaft

„Der Druck steigt“

Sexualpädagogik_druck - © iStock / gpointstudio (Bildbearbeitung: Rainer Messerklinger)

Jugendliche klären sich selbst vermehrt im Netz auf. Aber wie wächst eine Generation heran, die sich ihr Wissen über Sex von sogenannten „Influencern“ holt – und was macht das mit ihr?

Manuela Tomic

05. September 2019

Gesellschaft

„Schamgrenzen der Kinder respektieren“

Kinder - © Pixabay

Die Philosophin Katharina Lacina über den Unterschied zwischen sexualpädagogischer Aufklärung und Anleitung, die Vorzüge der Scham und normative Schlagseiten.

Doris Helmberger

04. September 2019