Kapitol - © Foto: Kapitol

USA im Ausnahmezustand

US-Präsident Joe Biden bestimmt nun den künftigen Kurs der USA. Kamala Harris wird als erste Vizepräsidentin in der Geschichte des Landes vereidigt. Können sie das Land wieder vereinen? Und wie könnte sich die neue Präsidentschaft auf die außenpolitischen Beziehungen der USA auswirken? Unser Dossier über die USA im Krisenmodus.

International

Historiker Norbert Finzsch: „Biden kann das schaffen“

US-Kapitol: Ein Ort der Tränen  - Die Allegorie des Friedens tröstet und trägt dabei eine Gesetzestafel. Das Denkmal in der Nähe zum Kapitol wurde am Mittwoch zum Lager der Trumpisten bei ihrem Angriff auf die Demokratie.<br />
<br />
  - © APA / AFP / Andrew Caballero-Reynolds

Wie soll es, wie kann es in den USA nach der Erstürmung des Kapitols weitergehen? Und welche Rolle wird dabei Donald Trump spielen? Ein Gespräch mit dem Historiker Norbert Finzsch über Möglichkeiten und Gefahren für das tief gespaltene Amerika.

Stefan Schocher

14. Jänner 2021

International

QAnon: Trumps Sturmtruppen

QAnon - © Foto: APA / AFP / Roberto Schmidt

Donald Trump ist nicht der zufällige Held der QAnon-Verschwörungstheoretiker. Sie nennen ihn ihren General - und er hält sich genau an ihr Drehbuch zum Staatsstreich. Auch beim Sturm auf das Kapitol.

Oliver Tanzer

13. Jänner 2021

International

Aufgeputscht – Politik im Rausch

Putsch - © Foto: Wikipedia / Zentralbibliothek Zürich (gemeinfrei)

Arnold Schwarzenegger geißelt den Sturm auf das Kapitol als Putschversuch – ein Blick in die Geschichte gibt ihm Recht: Erst die Mischung aus Kalkül und Ekstase macht Putsche zum Umstürzler-Werkzeug schlechthin.

Wolfgang Machreich

13. Jänner 2021

Politik

USA: Milizen, Nazis und Putschisten

Proud Boys - © Foto: APA/AFP/Maranie R. Staab

Hinter einem kitschigen Heldenethos der USA blüht schon seit Jahren eine zunehmende Zahl radikaler Milizen, die − vom Präsidenten hofiert − nun auch schon daran gehen, Attentate auf demokratische Politiker zu planen. Blick in einen Abgrund.

Stefan Schocher

04. November 2020

International

Trash und Trump

Trump Voters - © imago images / ZUMA Wire

Eine Allianz gegen das Establishment? Was der abgewählte Präsident bewirkte – und worauf er mit seiner Art des Regierens aufsetzen konnte. Versuch einer Schadensanalyse der US-Demokratie und des Risses, der durch die Gesellschaft geht.

Peter Strasser

11. November 2020

Politik

Rassismus in den USA: „Mehr als nur ein Spiel“

Proud Boys - © Foto: APA/AFP/Maranie R. Staab

Der Kölner Nordamerikahistoriker Norbert Finzsch über die Ausgliederung der Schwarzen aus der Gesellschaft und das mögliche Ende der Republik Vereinigte Staaten von Amerika.

Stefan Schocher

04. November 2020

International

Amerika, ausgeträumt

Trump - © Foto: APA / AFP / Brendan Smialowski

Die Wahlen in den USA haben das befürchtete Ergebnis gebracht: Unklarheit. Während Donald Trump mit allen Mitteln versucht, sich an der Macht zu halten, bleiben die großen Probleme des Landes ungelöst. Eine Bestandsaufnahme.

Oliver Tanzer

05. November 2020

International

USA: Trump geht, medialer Populismus bleibt

Trump  - © Foto: APA / AFP / Jim Watson

Warum Donald Trumps Hass auf die Medien als „vierte Gewalt“ nachwirken wird. Und wie seine Unberechenbarkeit den Zerfall des Westens beschleunigt.

Stephan Ruß-Mohl

19. November 2020

International

Trump: Verschwörung, anders herum

Trump - © Foto: APA / AFP/ Saul Loeb (Bildbearbeitung: Rainer Messerklinger)

Kann Trump sich halten, obwohl er die Wahl verloren hat? Er klagt über eine Verschwörung der Demokraten. Aber was, wenn niemand anderer als er selbst der Wahlverdreher wäre? Ein dystopisches Gedankenspiel.

Oliver Tanzer

11. November 2020

International

Neue Politiker: die Generation Cäsar

Donald Trump - © Fotos: APA/AFP/Saul Loeb

Donald Trump wird eines Tages Geschichte sein. Aber seine Nachfolger und Epigonen werden bleiben und die Mauern der Demokratie und Rechtsstaatlichkeit attackieren. Werden die Dämme halten?

Peter Strasser

28. Oktober 2020

Politik

Nahost: Werden die Karten neu gemischt?

Trump - © Foto: imago-images / ZUMA Press / Shealah Craighead

Unter Vizepräsident Joe Biden wurde das Iran-Atomabkommen geschlossen. Als US-Präsident wird er ver suchen, es wiederzubeleben. Doch Donald Trump macht sich daran, Tatsachen zu schaffen. Eine Analyse zur Lage in Nahost.

Till Magnus Steiner

27. November 2020

International

US-Wahl: Donald Trumps treue Wähler

Trumpisten - © Foto: APA/AFP/Saul Loeb

Auch wenn Trump in Umfragen geschlagen scheint – seine Fans haben schon 2016 eine ähnliche Situation zu seinen Gunsten gedreht. Über den Influencer-Präsidenten und seine Macht aus der Schweigespirale.

Stefan Russ-Mohl

28. Oktober 2020

Porträtiert

Amy Coney Barrett: Im Eiltempo zur Höchstrichterin

Barrett - © Foto: APA/AFP/POOL/Jim Lo Scalzo

Käme es tatsächlich zu einer Anfechtung, könnte dem Supreme Court die Entscheidung zufallen, ob die Wahl 2020 anerkannt oder wiederholt werden muss. Der neu ernannten Höchstrichterin Amy Coney Barrett käme dabei eine Schlüsselrolle zu. Ein Porträt.

Andreas G. Weiß

28. Oktober 2020

International

US-Wahlen: Die Kleinen, die entscheiden

Jorgensen - © Foto: Getty Images / SOPA Images / LightRocket / Paul Hennessy

Nicht nur Joe Biden und Donald Trump bewerben sich um die Präsidentschaft. Auch die Libertären und die Grünen mischen mit ihren Kandidaten im US-Wahlkampf mit. Porträt von Grüppchen, die im Schatten stehen, aber durchaus Großes bewegen.

Stefan Schocher

21. Oktober 2020

International

Supreme Court: In reinster Verfassung

Trump und Amy Barrett  - © Foto: APA / Olivier Douliery

Der Streit um das US-Höchstgericht könnte große Rückschritte bei Minderheiten- und Bürgerrechten bringen. Aber sicher ist das keineswegs, wen immer Donald Trump nominiert.

Oliver Tanzer

01. Oktober 2020

International

US-Wahl: Bidens beste Karte ist Trump

Donald Trump - © Foto: Drew Angerer/Getty Images

Derzeit funktioniert nicht einmal die lang geübte Spaltrhetorik von Donald Trump. Der US-Präsident scheint im Wahlkampf von Pech und Unvermögen verfolgt zu sein – das trübt die Chancen drastisch.

Oliver Tanzer

26. Juni 2020

Religion

USA: Biblische Krisenstimmung

Godless - © Foto: APA / AFP / Bridget Bennett

Die auch in den USA verfügten Corona-bedingten Schließungen von Gotteshäusern haben nicht zuletzt kleinere kirchliche Gemeinschaften in einen Überlebenskampf getrieben. Die US-Verfassung wird in Bezug auf Religion einmal mehr zum Kampffeld.

Andreas G. Weiß

29. April 2020

International

US-Wahl: Trump schlagen, aber wie?

Biden US Wahl Trump - © Foto: APA/AFP/Frederic J. Brown

Der regierende US-Präsident Donald Trump war trotz aller Probleme drauf und dran, seine Wiederwahl zu schaffen, und trotzdem haben seine Gegner noch Chancen. Drei Szenarien.

Reinhard Heinisch

13. März 2020

International

Amerika, deine Wahlvölker

US Wahl - © Collage: Rainer Messerklinger  (unter Verwendung eines Bildes von iStock/THEPALMER und iStock/Nastasic)

Ein Ausrutscher kann ja passieren. Aber wenn Donald Trump in diesem Jahr wiedergewählt wird, was sind denn dann die US-Amerikaner für ein Volk? Eine soziologische Glosse.

Manfred Prisching

11. März 2020