Nachruf

Heidi Horten: Das Vermächtnis der Mäzenin

Heidi Horten - © Foto: Archiv Heidi Horten Collection

Das etwas versteckt im Hanuschhof gelegene Museum für die Heidi ­Horten Collection trägt die Handschrift seiner Stifterin. Nur wenige Tage nach der Eröffnung starb Heidi Goëss-Horten, ihr Museum wird bleiben.

Isabella Marboe

14. Juni 2022

Kunst

Kultum: das Kulturzentrum mitten in Graz

Minoritenkloster Graz - © Foto: Johannes Rauchenberger

Das Grazer Kulturzentrum bei den Minoriten vermittelt zeitgenössische Kunst, interessiert sich für ihre existenziellen und gesellschaftsanalytischen Aspekte und den Zusammenhang mit Religion. Beheimatet ist es im historischen Minoritenkloster, das nun renoviert neu erstrahlt.

Brigitte Schwens-Harrant

02. Juni 2022

Ausstellung

„Serious Fun“: Architekturspiele erzählen

Critical Blocks - © Foto: Critical Blocks, Maykel Roovers, 2012

Die Ausstellung „Serious Fun“ im Architekturzentrum untersucht das vielfältige Beziehungsgeflecht zwischen Architektur und Spiel auf sehr unterhaltsame Weise.

Isabella Marboe

11. Mai 2022

Ausstellung

Alfred Kubin – Im Sog des Schicksals

Kubin - Frau mit Hund - Alfred Kubin - Auch „Die Orchidee“ (1902/03) ist Teil der umfangreichen KubinSammlung des Leopold Museums. - © Foto: Leopold Museum, Wien © Eberhard Spangenberg, München/Bildrecht, Wien 2022

Alfred Kubins oft grauenerregende Werke werden im Leopold Museum mit Bezügen zu seiner eigenen Lebensgeschichte und zum Heute den Arbeiten von Seelenverwandten gegenübergestellt.

Theresa Steininger

04. Mai 2022

Ausstellung

Die Welt sichtbarer machen

Herbert Ploberger - Stilleben - Stillleben Auch dieses Stillleben des österreichischen Malers Herbert Ploberger aus dem Jahr 1926 ist in der Schau zu sehen. - © Belvedere

Nur auf den ersten Blick unscheinbar: Die neue Ausstellung im Oberen Belvedere widmet sich der realistischen Malerei und zeigt, wie banale und ungeschönte Sujets in der Kunst Einzug hielten.

Theresa Steininger

06. April 2022

Ausstellung

Ai Weiwei: Macht und ihr Missbrauch

Überwachungskamera Ai Weiwei Ausstellung Albertina - © Foto: Albertina, Wien / Lisa Rastl & Reiner Riedler © 2022 Ai Weiwei

Die Albertina modern zeigt teils beklemmende, oft aufrüttelnde Arbeiten des chinesischen Konzeptkünstlers Ai Weiwei.

Theresa Steininger

30. März 2022

Ausstellung

„Foto Wien“ - Fotografie im Fokus

Festbankett - Festbankett zur Eröffnung eines Kindergartens. Izmail, Ukraine, 1999. - © Reiner Riedler

Ausstellungen, Workshops, Führungen, Diskussionen: Noch bis zum 27. März lockt das Festival „Foto Wien“ mit einem reichhaltigen Programmangebot.

Wenzel Müller

16. März 2022

Ausstellung

"Munch. Im Dialog": Schrei der Bilder

Miriam Cahn: HÄNDE HOCH! - © Courtesy the artist and Galerie Jocelyn Wolff © Serge Hasenboehler

Staunen und Erschütterung: Wer die Wirkung großer Kunst an sich erproben will, ist in der neuen Schau der Albertina richtig. "Edvard Munch. Im Dialog“ ist ein Ereignis.

Brigitte Schwens-Harrant

23. Februar 2022

Ausstellung

"Avantgarde und Gegenwart" im Belvedere 21

5 Nilbar Güres zugschnitten - © Foto: Johannes Stoll / Belvedere, Wien

Im Belvedere 21 präsentiert man Werke aus der eigenen Sammlung von Lassnig bis Knebl. Die „Stunde Null“ nach 1945 wird dabei als Mythos entlarvt, Entwicklungen werden aufzeigt.

Theresa Steininger

09. Februar 2022

Ausstellung

Von wem der junge Klimt lernte

Bogenfenster - © Foto: MAK

Woher kommt die Vorliebe für Gold in seinem Œu­v­re, woher seine Weise, Haut zu malen? Eine Ausstellung im MAK erforscht den Einfluss von Gustav Klimts Lehrern an der Wiener Kunstgewerbeschule auf den Stil des werdenden Genies.

Theresa Steininger

02. Februar 2022

Ausstellung

Versöhnliche Vielfalt: Michela Ghisetti in der Albertina

Michela Ghisetti - © Foto: Daniela Beranek

Michela Ghisettis Werk fasziniert mit monumentalen, fotorealistischen Buntstift-Close-ups ebenso wie mit abstrakten Arbeiten und Skulpturen. Diversität und Stilpluralismus sind hier Konzept.

Theresa Steininger

26. Jänner 2022