#

Krieg & Frieden: Der Podcast zur FURCHE-Serie

DISKURS
Krieg und Frieden Tauss - © Foto und Bildbearbeitung: Margit Ehrenhöfer (Logo: Rainer Messerklinger)

Was ist Empathie? „Krieg und Frieden“ #1

1945 1960 1980 2000 2020

Kann der Mensch mehr als Konflikt und Gewalt? Diese Frage stellt die FURCHE in ihrer neuen Serie. In der ersten Folge der begleitenden Podcast-Reihe spricht FURCHE-Wissen-Redakteur Martin Tauss mit FURCHE-Digital-Redakteurin Manuela Tomic über menschliche Empathie.

1945 1960 1980 2000 2020

Kann der Mensch mehr als Konflikt und Gewalt? Diese Frage stellt die FURCHE in ihrer neuen Serie. In der ersten Folge der begleitenden Podcast-Reihe spricht FURCHE-Wissen-Redakteur Martin Tauss mit FURCHE-Digital-Redakteurin Manuela Tomic über menschliche Empathie.

Sich in andere hineinzudenken und einzufühlen, ist die Grundlage für ein gutes Leben, das auch unserer Gesundheit dient. Das zeigt Joachim Bauer in seinem jüngsten Buch „Das empathische Gen“ (Herder, 2021). FURCHE-Wissen-Redakteur Martin Tauss hat mit ihm gesprochen und erzählt im Gespräch mit FURCHE-Digitalredakteurin Manuela Tomic, welche Macht in dem Gefühl der Empathie steckt.

Sich in andere hineinzudenken und einzufühlen, ist die Grundlage für ein gutes Leben, das auch unserer Gesundheit dient. Das zeigt Joachim Bauer in seinem jüngsten Buch „Das empathische Gen“ (Herder, 2021). FURCHE-Wissen-Redakteur Martin Tauss hat mit ihm gesprochen und erzählt im Gespräch mit FURCHE-Digitalredakteurin Manuela Tomic, welche Macht in dem Gefühl der Empathie steckt.

FURCHE-Navigator Vorschau