Jedermann - Werner Krauss als Tod und Alexander Moissi als Jedermann in der ersten Aufführung der Salzburger Festspiele 1920. Inszenierung: Max Reinhardt. - © Foto: picturedesk.com / Carl Ellinger / ÖNB-Bildarchiv
Theater

Jedermann, der Vater aller Festspiele

1945 1960 1980 2000 2020

Salzburger Festspiele: Vor 100 Jahren begann Max Reinhardt mit dem „Jedermann“ in Salzburg eine Geschichte, die Anstoß gab für unzählige Festivals und eine Aufführung, die zeitlos faszinierend blieb.

Musik

Gespaltene Seelen, wechselnde Gefüh...

Elektra - © Foto: SF / Bernd Uhlig

100 Jahre Salzburger Festspiele: Die aufgrund der aktuell geltenden Einschränkungen in erschlankter Form stattfindenden Jubiläumsfestspiele ­eröffneten mit eine...

Walter Dobner

06. August 2020

Theater

Engel der Geschichte

Zdenek Adamec - © Foto:  © SF / Ruth Walz

Peter Handkes neuer Theatertext „Zdeněk Adamec“ basiert auf einem ­realen Stoff und zeigt, wie aus Politik eine Glaubenssache gemacht wird.

Anton Thuswaldner

06. August 2020

Literatur

Brigitte Kronauer: Vögel verhindern...

Kronauer - © Foto: APA / dpa / Daniel Reinhardt

Vor einem Jahr starb Brigitte Kronauer. Dass sie eine einzigartige Erzählerin war, zeigen auch ihre kurz nach ihrem Tod erschienenen Romangeschichten „Das Schön...

Christa Gürtler

30. Juli 2020

Medien

Seltsam widersprüchlich

Medien - © Foto: iStock / George Doyle

Das Vertrauen der US-Bürgerinnen und -Bürger in ihre Medien ist weiter gesunken. Eine jüngste Studie offenbart dramatische Zahlen dazu. Aber auch große Widerspr...

Stephan Russ-Mohl

29. Juli 2020

Feuilleton

Pierre Bourdieu: Der Soziologe der ...

Bourdieu - © Foto: picturedesk.com / Jean-Régis Roustan / Roger Viollet

Vor 90 Jahren wurde Pierre Bourdieu geboren, einer der bedeutendsten Soziologen des 20. Jahrhunderts. In seinen Forschungen beschrieb er unter anderem die kultu...

Nikolaus Halmer

29. Juli 2020

Theater

Herbert Föttinger über den Daniel K...

Daniel Kehlmann - © Foto: Beowulf Sheehan

Die Salzkammergut Festwochen Gmunden widmen Daniel Kehlmann einen Literaturschwerpunkt. Beteiligt ist auch Herbert Föttinger. Ein Gespräch mit dem Direktor des ...

Anton Thuswaldner

23. Juli 2020

Geschichte

Die "Emser Depesche": Eisen, Blut u...

Gedenkstein Emser Depesche

„Nicht durch Reden und Majoritätsbeschlüsse werden die großen Fragen der Zeit entschieden“, so der „eiserne Kanzler“ Bismarck, „sondern durch Eisen und Blut.“ D...

Wolfgang Häusler

23. Juli 2020

Film

"Die schönsten Jahre eines Lebens":...

Die schoensten Jahre eines Lebens - © Foto: Polyfilm

Anouk Aimée und Jean-Louis Trintignant nehmen die Fäden ihrer gemeinsamen Geschichte wieder auf. Eine Kritk von Thomas Taborsky zur Fortsetzung von "Ein Mann un...

Thomas Taborsky

16. Juli 2020

Film

Regisseur Burhan Qurbani über "Berl...

Berlin Alexanderplatz - © Foto:  Stephanie Kulbach / Sommerhaus/eOne Germany

Der deutsch-afghanische Regisseur Burhan Qurbani hat „Berlin Alexanderplatz“ neu verfilmt. Als Quelle diente ihm das Gefühl des eigenen Fremdseins.

Matthias Greuling

16. Juli 2020

Architektur

Vogelhäuser im Landesklinikum Holla...

vogelhaus - © Foto: Isabella Marboe

Im Garten des Landesklinikums Hollabrunn ist eine Werkbundsiedlung en miniature zu entdecken: von 40 Künstlern eigens entworfene Vogelhäuschen.

Isabella Marboe

16. Juli 2020

Literatur

Alexander Kluge: "Russland-Kontaine...

Alexander Kluge - © Foto: picturedesk.com / Snapshot / Action Press

Der vielseitige Intellektuelle Alexander Kluge widmet sich in seinem neuen Buch der russischen Geistesgeschichte und der komplexen Wechselbeziehung zu Deutschla...

Georg Dox

16. Juli 2020

Literatur

„Ousia“: Vielgestaltige Lyrik von V...

Stauffer Lyrik - © Foto: iStock / Nick Clark

Die oberösterreichische Schriftstellerin Verena Stauffer nimmt in ihrer Generation eine einzigartige Position ein, sie ist eine gelehrte ­Dichterin mit poetisch...

Anton Thuswaldner

09. Juli 2020

Ausstellung

Misfitting Together: Pop-Art im mum...

Roy Lichtenstein - © Foto: © Estate of Roy Lichtentstein/Bildrecht, Wien 2020

Als Vorgeschmack auf zwei im Herbst anlaufende Ausstellungen zeigt das mumok in einer Sammlungspräsentation Werke Andy Warhols im kunsthistorischen Kontext.

Theresa Steininger

09. Juli 2020

Philosophie

Hans Blumenberg: Der Denker in Bewe...

Blumenberg  - © Foto: APA / Universitaet Muenster/MG

Zum 100. Geburtstag des deutschen Philosophen Hans Blumenberg ist unter dem Titel „Der absolute Leser“ eine mehr als 800 Seiten starke neue Biografie erschienen...

Nikolaus Halmer

08. Juli 2020

Ausstellung

Alec Soth: Von der Fragilität des D...

Soth - © Foto: Alec Soth / Magnum Photos

Poetisch und berührend, manchmal intim, aber nie voyeuristisch ist das Œuvre des US-amerikanischen ­Fotografen Alec Soth, das noch bis Ende August im Kunst Haus...

Theresa Steininger

02. Juli 2020

Literatur

"Flüchtig" von Hubert Achleitner: W...

Goisern - © Foto:  picturedesk.com  / Robert Newald

Auf der Suche nach sich selbst und nach dem persönlichen Glück: Der „Alpenrocker“, Liedermacher und Slow-Traveller Hubert von Goisern hat mit „flüchtig“ seinen ...

Maria Renhardt

02. Juli 2020

FURCHE Filmkritiken

Festival-Hits - und alle relevanten, in Österreich gezeigten Filme.

Eintauchen

FURCHE Literaturkritiken

Gegenwartsliteratur und Klassiker aus Österreich und aller Welt.

Entdecken

Lektorix

Heinz Janisch stellt sich auf die S...

Janisch - © Foto: Michael Roher / Tyrolia

Inspiriert von Christian Morgensterns „Galgenliedern“ hat Heinz Janisch mit „Jaguar, Zebra, Nerz“ zwölf poetische Miniaturen geschaffen.

Franz Lettner

02. Juli 2020

Literatur

Der Bachmannpreis und Twitter: 280 ...

Twitterbubble - © Collage: Rainer Messerklinger

Bei der diesjährigen, virtuell präsentierten Ausgabe des Bachmannpreises wurde die oft als verstaubt geltende Literatur auf Twitter zum sozialen Event, das zum ...

Veronika Schuchter

01. Juli 2020

Medien

Corona und Medien: Shut up nach Shu...

PK kurz kogler - © APA / Georg Hochmuth

Wehe jenen, die nicht spuren: Die Corona-Pandemie trifft auch die Medien in Österreich hart. Aber nicht die großen Unternehmen sind am meisten gefährdet. Ein Ga...

Rubina Möhring

25. Juni 2020

Literatur

Bachmannpreis: Kritikerin allein zu...

Brigitte - © Fotos: Brigitte Schwens-Harrant

Nicht in Klagenfurt, sondern an sieben unterschiedlichen Orten saßen heuer die Mitglieder der Jury. Eindrücke nach sechs Tagen im improvisierten Studio.

Brigitte Schwens-Harrant

25. Juni 2020

Literatur

Stefan Andres: Der große Vorrat an...

Andres - © Foto: picturedesk.com / Ullstein Bild / Horst Tappe

Erinnerung an den Erzähler Stefan Andres, der vor 50 Jahren, am 29. Juni 1970, in seiner Wahlheimat Italien gestorben ist.

Oliver vom Hove

24. Juni 2020

Literatur

Bachmannpreis: Die Lust an der Viel...

Bachmann Preis 2020 - © Foto: ORF / LST Kärnten / Johannes Puch

Die 44. Tage der deutschsprachigen Literatur untermauerten eindrucksvoll die Bedeutung von Literatur. Der Schaukampf-Charakter des Bewerbs inszeniert das Lesen ...

Veronika Schuchter

24. Juni 2020

Medien

Bernhard Pörksen: Journalismus in d...

Pörksen - © Foto: picturedesk.com / dpa / Sebastian Gollnow

Wir erleben im Moment Journalismus als so wichtig wie nie und so bedroht wie selten zuvor, meint der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen.

Otto Friedrich

24. Juni 2020