Politik

Am Puls der Ölschlagader

Pipeline-Marker - 4000 Pfähle markieren die Strecke der unterirdisch verlegten TAL-Pipeline von Triest bis Ingolstadt. Auf jedem Pfahl befinden sich die genaue Kilometerzahl und eine Telefonnummer für Notfälle. - © Wolfgang Machreich

Der Fast-Blackout der europäischen Stromversorgung vor zwei Wochen erinnerte an die Verletzlichkeit der Energieversorgungssicherheit. Ohne die Transalpine Pipeline gingen beim Rohölnachschub die Lichter aus.

Wolfgang Machreich

20. Jänner 2021

Politik

American Paranoia

Kalifornien - © Foto: iStock/bttoro

Abschottung, Rückzug, Filterblasen: Der 1995 erschienene Roman „América“ von T. C. Boyle liefert Antworten auf die heutige Spaltung der US-amerikanischen Gesellschaft. Ein Weckruf.

Manuela Tomic

20. Jänner 2021

Politik

Susanne Raab: "Das ist kein Angriff auf Muslime"

Susanne Raab - © Foto: Carolina Frank

Susanne Raab, Frauen-, Integrations- und Kultusministerin sowie künftig auch für Familien und Jugend zuständig, über ihre neuen Aufgaben, den Kampf gegen den „politischen Islam“ und das Nein zur Aufnahme von Flüchtlingsfamilien.

Doris Helmberger-Fleckl

13. Jänner 2021

Politik

Mit Geschichte im Rückspiegel

Die FURCHE-Autoren Thomas Walter Köhler und Christian Mertens haben den Gedanken umgesetzt, der dem einen Leser oder der anderen Leserin dieses Blattes vielleicht ebenfalls öfters gekommen ist: Sie haben FURCHE-Artikel ausgewählt und ein Buch daraus gemacht. Ihre Interviews mit namhaften Expertinnen und Experten der Geschichts- und Politikwissenschaften sowie grenzüberschreitenden Praktikern über den Ersten Weltkrieg und seine Folgen bis heute können damit nicht nur im FURCHE-Navigator auf furche.at, sondern auch in gebundener Form im Sammelband „1914/2014 – 1918/2018“

Wolfgang Machreich

07. Jänner 2021

Politik

Mit der Bergpredigt gegen den Atomkrieg

Martha Hennessy und ihre Großmutter selig - Selige Großmutter – Martha Hennessy ist die Enkelin der christlichen Sozialistin, Pazifistin, Frauenrechtlerin und Journalistin Dorothy Day. Seit 2000 läuft deren Seligsprechungsverfahren. - © Cristina Yurena Zerr

Aus christlicher Überzeugung brach die US-Friedensaktivistin Martha Hennessy in die größte U-Boot-Basis der Welt ein – und wurde wegen dieses Protests gegen Atomwaffen zu zehn Monaten Gefängnis verurteilt.

Cristina Yurena Zerr

07. Jänner 2021

Politik

Inspiriert von Bertha von Suttner 2.0

Ideengeberin Bertha von Suttner - Die Idee vom Frieden weitergeben und weiterleben. - © Wikipedia / Carl Pietzner (gemeinfrei)

Friedensvision 2051: Österreichs Friedenspolitik schaut auf 30 Jahre zurück, in denen es ihr gelungen ist, weltweit den Frieden mit diplomatischen und zivilgesellschaftlichen Mitteln zu fördern.

Thomas Roithner

07. Jänner 2021

Politik

Lebensbrotbäcker Schenk

Armuts abschaffen - Martin Schenk (2. v. r.) und andere Vertreterinnen und Vertreter der Armutskonferenz stapelten ihre Forderungen, u. a. eine Anhebung des Existenzminimums, an der Adresse der türkis-grünen Regierung. - © Armutskonferenz

Er liebt den Blues, weil der „das große Trotzdem“ sagt. Er warnt davor, die aktuellen sozialen Verwerfungen zu „covidisieren“. Er ist Martin Schenk. Er gibt der Armut in Österreich seine nicht zu überhörende Stimme.

Wolfgang Machreich

17. Dezember 2020

Politik

Gegen Korruption: Von Buwog bis in den Vatikan

Thomas Stelzer, Dekan der Internationalen Anti-Korruptionsakademie (IACA) in Laxenburg - "Papst Franziskus ist natürlich ein lautes Sprachrohr und ein wichtiger Advokat für das Anti-Korruptions-Thema. Das hilft uns und trägt dazu bei, dass die ganze Weltkonjunktur jetzt günstig für den Kampf gegen Korruption ist." - © Wolfgang Machreich

Kein Land ist frei von Korruption, sagt Thomas Stelzer, Leiter der Internationalen Anti-Korruptionsakademie. Er plädiert für eine Grundausbildung in Korruptionsbekämpfung in Politik und Wirtschaft.

Wolfgang Machreich

09. Dezember 2020

International

Pragmatische Sanktionen

Gipfel Ukraine - © Foto: APA / AFP / Pool / Charles Platiau

Europas Wirtschafts-Lobby fordert das Ende der Blockadepolitik gegen Putin – zu Unrecht. Ein Kommentar.

Oliver Tanzer

11. Dezember 2019

Porträtiert

Sanna Marin: Der feine Unterschied

Sanna Marin - © Foto: APA / AFP / Lehtikuva / Vesa Moilanen

Die 34-jährige Sozialdemokratin Sanna Marin wird Finnlands neue Regierungschefin und ist die derzeit jüngste Ministerpräsidentin weltweit.

Manuela Tomic

12. Dezember 2019

Politik

EU und Nationalstaaten: Tandem für Europa

Europaparlament - alle sitzen immer mit am Entscheidungstisch - Alle Vorschläge der Europäischen Kommission für neue Rechtsnormen bedürfen der Zustimmung der EU-Mitgliedsstaaten und des Europäischen Parlaments. - © European Parliament

Die EU und die Nationalstaaten sind kein Gegensatzpaar. Im Gegenteil, Corona und die anderen Herausforderungen unserer Zeit können nur gemeinsam überwunden werden. Denn ein starkes Europa stärkt auch die europäischen Mitgliedsländer.

Martin Selmayr

30. November 2020

Politik

Van der Bellen: "Nerven bewahren!"

VdB_1 - © Peter Lechner

1944, ein Jahr vor Gründung der FURCHE, wurde Alexander Van der Bellen geboren. Ein telefonischer Rück-, Rund- und Ausblick mit dem Bundespräsidenten.

Doris Helmberger-Fleckl

30. November 2020

Politik

Links oder rechts: Haben sich die Koordinaten verschoben?

Globus Koordinaten - © Foto: Pixabay

Die „Mitte“ reklamieren viele für sich. Doch wo ist sie zu finden? Und: Haben sich die Wahrnehmungen dessen, was als „links“ oder „rechts“ gilt, im öffentlichen Diskurs verändert? Eine Mail-Kontroverse zwischen dem ehemaligen FURCHE-Chefredakteur Rudolf Mitlöhner und der Pastoraltheologin Regina Polak.

Regina Polak

30. November 2020

Politik

Wo Europa wegschaut

Drei von insgesamt 350 aus Seenot geretteten Flüchtlingen an Bord der Sea-Watch 4. - Drei von insgesamt 350 aus Seenot geretteten Flüchtlingen an Bord der Sea-Watch 4. - © Seawatch/Chris Grodotzki

Der Religionslehrer Jakob Frühmann ließ sich beurlauben, um Flüchtlinge im Mittelmeer zu retten. Früher hat das als heldenhaft gegolten, heute werden Seenotretter schikaniert und kriminalisiert.

Wolfgang Machreich

30. November 2020

Gesellschaft

Wie es um Rassismus in Österreich nach #BLM steht

Black Lives Matter Rassismus in Österreich BLM - © Foto: APA / Hans Punz

„White Silence Is Violence“, „No justice, no peace“ und natürlich #BlackLivesMatter – kaum etwas bestimmte dieses Jahr abseits der Coronakrise so sehr wie die Anliegen der Anti-Rassismus-Bewegung. Was davon bleibt.

Vanessa Spanbauer

30. November 2020

Gesellschaft

Die polarisierte Welt

Nordpol - © Foto: Pixabay

Vor 75 Jahren erstand Österreich aus einer tief gespaltenen Gesellschaft. Wo finden sich die Fragmentierungen und Polarisierungen der spätmodernen Gegenwart? Ein Essay.

Manfred Prisching

30. November 2020