Wirtschaft

Wie Technologieoffenheit dem Klima schadet

Raffinerie - © Foto: iStock / Leonid Eremeychuk

Warum die neue Forderung nach „Technologieoffenheit“ den Klimaschutz tendenziell torpediert – und warum es klare Regulierungen oder notfalls auch Verbote braucht. Ein Gastkommentar.

Johannes Schmidl

16. Juni 2021

Wirtschaft

Haben Bäume Rechte (und Pflichten)?

Baum - © Foto: iStock/ChrisHepburn

Eigene Rechte der Natur sind in 23 Ländern anerkannt. Auch Gerichtsentscheidungen zum Klimaschutz in Deutschland und den Niederlanden zeigen einen revolutionären Trend.

Christoph Müller

09. Juni 2021

Wirtschaft

Corona-Wiederaufbaufonds: Wenig Zukunft auf Schiene

Koralmbahn - nichts Neues im österreichischen EU-Wiederaufbauplan - Mit den EU-Geldern, so die Kritik, würden Budgetlöcher gestopft und lange geplante und budgetierte Projekte wie die Koralmbahn (siehe Bild) umgesetzt, aber wenige Innovationen für einen echten Neustart gefördert. - © Foto: APA/ÖBB/ZENZ

Der EU-Wiederaufbaufonds soll die Wirtschaft unterstützen und den Klimaschutz vorantreiben. Österreich bleibt hinter beiden Notwendigkeiten zurück, kritisiert der Umweltökonom Stefan Schleicher.

Wolfgang Machreich

28. Mai 2021

Wirtschaft

Bitcoin: Traum und Wirklichkeit

Bitcoin und Kryptowährungen - © Illustration: Rainer Messerklinger

Den Kursgewinnen um einige Hundert Prozent folgte ein tiefer Sturz. Warum sich Kryptowährungen schwertun mit dem Währung-Sein und wo ihre eigentliche Zukunft ganz ohne Spekulation liegen könnte.

Oliver Tanzer

27. Mai 2021

Wirtschaft

Weniger Wettbewerb: Langzeitfolgen der Pandemie

Trichter

In mehreren Branchen, wie etwa bei digitalen Dienstleistern, bringt die Corona-Pandemie die großen Unternehmen in eine sehr vorteilhafte Situation, während die kleineren Mitbewerber benachteiligt sind. Mit negativen Folgen für Wettbewerb und Arbeitsmarkt.

Christian Reiner

22. April 2021

Wirtschaft

Mobiltelefone: Unsere Identitäts-Verwahrer

Mobiltelefon - © Foto: iStock / Damir Khabirov

Die Telefonnummer, ein Relikt aus der Analogzeit, ist zum Identifikationsstandard im digitalen Zeitalter geworden. Das ist praktisch und problematisch zugleich.

Adrian Lobe

22. April 2021

Wirtschaft

Bio-Austria-Obfrau Grabmann: "Keine Zeit für Bio-Hängematte"

Hühner - © Foto: BIO Austria

Österreich erfüllt das EU-Ziel von 25 Prozent an biologisch angebauten Flächen. Für Bio-Austria-Obfrau Gertraud Grabmann kein Grund, den Bio-Ausbau zu bremsen. Von der Regierung fordert sie Unterstützung bei der Etablierung von Absatzmärkten.

Wolfgang Machreich

07. April 2021

Wirtschaft

Biobauern: Landwirtschaft wie aus dem Kinderbuch

Kuhlimu - © Fotos Wolfgang Machreich

Für den Salzburger Polzbauern ist Bio eine Notwendigkeit, damit seine Kinder auf und mit seinem Hof eine Zukunft haben. Besuch bei einem Biobauern, der als Agrarrebell verschrien wie geachtet ist.

Wolfgang Machreich

07. April 2021

Wirtschaft

Nach Corona die Hyperinflation?

Hyperinflation - © Foto: Getty Images /FPG

Gegen Joe Bidens Billionenhilfspaket regt sich Widerstand. Die Angst vor einer neuen Inflationskrise wird geschürt. Aber ist sie auch gerechtfertigt? Oder ist einfach nur Schluss mit dem Neoliberalismus? Ein Rück- und Ausblick.

Oliver Tanzer

01. April 2021

Gesellschaft

Frauen und Finanzen: Ist doch nur Geld?!

BvSuttner - © Foto: APA /Roland Schlager

Viele Frauen finden das Thema Finanzen langweilig. Oder sie haben Angst. Doch Finanzwissen ist lernbar, und genau das sollten Frauen auch tun. Denn die Alternative lautet: Viel Spaß in der Altersarmut! Ein Plädoyer.

Barbara Haas

04. März 2021

Bildung

Robotermodels wie Miquela Sousa erobern das Internet

Illmiquela - © Schreenshot: www.instagram.com/lilmiquela

Virtuelle Influencer - designt in US-Softwareschmieden - gelten als der neueste Schrei im digitalen Marketing. Makellos und ewig jung, sprechen sie Millionen User an. Über eine perfekte Inszenierung.

25. Februar 2021

Wirtschaft

Wenn der Roboter auf Einkaufstour geht

Früher campierten Leute tagelang vor den Geschäften, um als Erster ein Produkt zu ergattern. Heute nutzen sie Computerprogramme. Doch ihre Schnelligkeit verzerrt Markt und Preise.

14. Jänner 2021

Wirtschaft

Volle Lifte, leere Kassen, viel Frust

Skifahren - © Foto: APA / Georg Hochmuth

In Schladming verschafft der „Ski-Lockdown“ der Regierung den Liftbetreibern ordentlich Geld. Der Rest der Tourismusindustrie – vor allem die arbeitsplatzreichen Hotels und Gaststätten – ist geschlossen, ihre Betreiber zunehmend ernüchtert. Ein Besuch.

Stefan Schocher

05. Jänner 2021

International

Allesverkäufer Amazon

Kraken - © Rainer Messerklinger

Bücher, Lebensmittel, Medikamente - Amazon holt immer mehr Dienste und Produkte auf seine Plattform. Um als Unternehmen weniger Anlass zur Kritik zu geben, gibt es nun eine Apotheke mit sozialem Touch: Preisnachlässe für Nichtversicherte.

Adrian Lobe

16. Dezember 2020

Wirtschaft

Weltwirtschaft und Corona: Neue Alternativen

Container - © Foto: iStock/taikrixel

Wie soll sich die Weltwirtschaft von der Coronakrise erholen. Die Schäden sind enorm und steigen immer noch an. Aber wenn man es langfristig sieht, war die Wirtschaft schon vor der Pandemie schwer krank. Ein neues Buch entdeckt Alternativen.

Hans Holzinger

15. Oktober 2020

Wirtschaft

Corona-Gutscheine – ein teurer Irrweg

Es kann nicht das Interesse des Steuerzahlers sein, dass auf seine Kosten in den Ischgls dieses Landes die Gaude und die Corona-Hotspots dieses Winters finanziert werden, schreibt Oliver Tanzer in seinem Kommentar.

3420091-TanzerSW.png

Oliver Tanzer

Wirtschaft

Deutsche Reisewarnung für Wien: Vom Reiseziel zum Risikogebiet.

VieleZimmer

Die Coronakrise hat den Städtetourismus hart getroffen. Ob Familienbetrieb, Szenehotel oder Luxusunterkunft – ohne staatliche Hilfen müssten die meisten zusperren. Die FURCHE hat sich in Wien ein Bild von der Lage gemacht.

Brigitte Quint

08. Oktober 2020

Wirtschaft

Blockchain: „Werden eine neue Geldwelt sehen“

Blockchain - © Grafik: iStock/miakievy

Der Kryptowährungs- und Blockchainexperte Robert Schwertner über Stärken und Schwächen von Bitcoin und Co., die Möglichkeiten der Technologie im Bereich Industrie und Innovation und die Chancen für eine neue Arbeitswelt.

Oliver Tanzer

07. Oktober 2020