www-community - © Illustration:  Florian Zwickl
Wirtschaft

Die Offline-Community

1945 1960 1980 2000 2020

Viele Regionen der Welt sind noch immer vom Internet abgeschnitten. Die Netzwerkriesen Google und Facebook versuchen sich an den unerschlossenen Märkten.

International

Das Klimadesaster als „Schönwetter“

Hitzewelle in Paris - © APA / AFP / Bertrand Guay

Von 33.700 Autoren zum Thema Klimawandel bestreiten nur 34, dass er von Menschen gemacht wird. Warum Leugnen trotzdem Saison hat.

Florian Bayer

22. August 2019

International

Amsterdams Angst vor dem Untergang

Niederlande - © Fotos: Hoogheemraadschap Hollands Noorderkwartier

Als das sicherste Delta der Welt – so sehen die Niederlande sich selbst. Doch was, wenn das Meer so schnell steigt, dass selbst der beste Küstenschutz nicht mehr ausreicht? Bestandsaufnahmen zwischen Alarm und Routine.

Tobias Müller

21. August 2019

Politik

„Orbán ist sehr erfolgreich für sich selbst“

Lendvai - © APA/Hans Punz

Paul Lendvai wird 90. Ein politisches Geburtstagsinterview über Orbáns „geschickt kaschiertes autoritäres System“, die Scheinheiligkeit der Mächtigen und „Polit-Clowns“ wie Boris Johnson und Donald Trump.

Martin Tschiderer

21. August 2019

International

Greta Thunberg oder Gerechtigkeit im 21. Jahrhundert

Greta Thunberg - © Foto: APA/AFP/Lionel BONAVENTURE

Die von Greta Thunberg formulierten Forderungen zeigen, dass unser ökonomisches System im Kern unökonomisch ist, da es seine Grundlagen konsumiert. Wir sollten das ändern. Ein Kommentar.

Christoph Müller

19. August 2019

Politik

„Schere mitnehmen und Zaun abschneiden“

Szorger - © Ralf Leonhard

Der burgenländische Historiker Dieter Szorger war 20, als im Sommer 1989 das „Pan­europäische Picknick“ stattfand. Ein Gespräch über Würstel, Flugblätter und Stacheldraht.

Ralf Leonhard

16. August 2019

Politik

Wie der Eiserne Vorhang fiel

Paneuropäisches Picknick - © APA / Ungarisches Tourismusamt

Vor 30 Jahren leitete das „Paneuropäische Picknick“ das Ende der Teilung zwischen Ost und West ein. Besuch bei Zeitzeugen von dies- und jenseits der damaligen Grenze.

16. August 2019

Politik

Pfarrers Zorn über die Wurstigkeit der Justiz

Haftanstalt Graz-Karlau - © Foto: APA/ Erwin Scheriau

Der Grazer Gefängnisseelsorger Norbert Engele setzt sich für den Langzeithäftling Juan Carlos Chmelir ein – und stößt auf eine Mauer der Ignoranz.

Wolfgang Machreich

16. August 2019

International

Wasserkraft um jeden Preis?

Staudamm - © Gioia Forster / dpa / picturedesk.com

GASTKOMMENTAR. Ist Wasserkraft die „saubere ­Energie“, als die sie gemeinhin gilt? Es ist kompliziert.

Klement Tockner

14. August 2019

International

Todesvögel aus heiterem Himmel

Drohne - © Getty Images

Bewaffnete Drohnen verändern die Art der Kriegsführung so fundamental wie einst die Einführung von Schusswaffen – die rechtlichen und moralischen Fragen sind ungeklärt.

Wolfgang Machreich

07. August 2019

International

Tundra, Gift und Nickel

Busfriedhof - © Fotos: Alexandre Sladkevich

Früher war die Region südlich der Karasee ein dünn besiedeltes Tundragebiet. Dann wurde die Stadt Norilsk aus dem Boden gestampft. Sie ist eine der schmutzigsten Städte der Welt. Eine Reportage.

Alexandre Sladkevich

07. August 2019

International

Mission Impossible

Wie sollen Geheimdienste agieren in einer Zeit der Digitalisierung. Sie bedeutet nicht nur neue Möglichkeiten, sondern auch große Probleme.

Adrian Lobe

07. August 2019

Politik

Braucht es eine Erneuerung der Demokratie?

Demokratie - © Illustration: Rainer Messerklinger (unter Verwendung eines Fotos von iStock/photka)

Die repräsentative Demokratie ist nach dem Ibiza-Video angeschlagen. Wer sie nicht dem Autoritarismus opfern will, muss sich jetzt mehr mit Demokratie-Innovationen beschäftigen. Einige Expertenvorschläge.

Markus Pausch

07. August 2019

International

Späte Einschläge

Landminen - © Foto: Landmine Survivors Initiatives

Auch ein Vierteljahrhundert nach Ende der Jugoslawienkriege sterben in Bosnien und Herzegowina jedes Jahr Menschen durch Landminen. Wie geht es jenen, die überlebten?

Martin Tschiderer

05. August 2019

Politik

Es gibt ein Drittes!

GASTKOMMENTAR. Wenn wir unsere Demokratie reformieren wollen, müssen wir vom aristotelischen Entweder-Oder wieder zurück zu den platonischen Aporien.

Herbert Pietschmann

01. August 2019

Politik

Gut beraten statt bloß gehorchen

sonnenfels - © Illustration: Wikipedia / Stich von Schleuen

Warum das Analysieren und das Einschätzen zum großen jüdischen Kulturerbe zählen und wie sich daraus immer wieder politische Talente entwickeln konnten. Und auch Antisemitismus entsteht. Eine Analyse.

Ernst Smole

01. August 2019