Verdorrter Baum - Verdorrter Baum - © Pixabay
#Klimawandel

Klima im Wandel

Seit Jahrzehnten beschäftigt der Klimawandel Wissenschaftler, Politiker - und Tourismus. Aber wie hat sich der Diskurs verändert? Wir haben für Sie die interessantesten FURCHE-Beiträge aus 20 Jahren zusammengestellt.

Wissen

Heiß ersehnte Wende

"Social Vehicle" (SOV) - SOV ist ein leichtes Elektrofahrzeug, das mit einer "Open Design"-Lizenz in lokalen Werkstätten gebaut, verbessert und repariert werden kann ("Klimawandel!", MAK Wien). - © EOOS Foto: Vienna Biennale

Die Vienna Biennale träumt vom Aufbruch in eine "nachhaltige Qualitätsgesellschaft", vorangetrieben durch unkonventionelle Ideen und technologische Innovation.

Martin Tauss

11. Juni 2019

Religion

Für die ganze Welt

Amazonien - © Foto: AFP / Vincenzo Pinto

Ein Ereignis von historischer Bedeutung für Weltklima und Weltkirche: Nur vordergründig geht es bei der Amazonien-Bischofssynode im Oktober bloß um die Region rund ums größte Flusssystem Amerikas.

Paul M. Zulehner

27. Juni 2019

International

Wasserkraft um jeden Preis?

Staudamm - © Gioia Forster / dpa / picturedesk.com

GASTKOMMENTAR. Ist Wasserkraft die „saubere ­Energie“, als die sie gemeinhin gilt? Es ist kompliziert.

Klement Tockner

14. August 2019

International

Greta Thunberg oder Gerechtigkeit i...

Greta Thunberg - © Foto: APA/AFP/Lionel BONAVENTURE

Die von Greta Thunberg formulierten Forderungen zeigen, dass unser ökonomisches System im Kern unökonomisch ist, da es seine Grundlagen konsumiert. Wir sollten das ändern. Ein Kommentar.

Christoph Müller

19. August 2019

International

Amsterdams Angst vor dem Untergang

Niederlande - © Fotos: Hoogheemraadschap Hollands Noorderkwartier

Als das sicherste Delta der Welt – so sehen die Niederlande sich selbst. Doch was, wenn das Meer so schnell steigt, dass selbst der beste Küstenschutz nicht mehr ausreicht? Bestandsaufnahmen zwischen Alarm und Routine.

Tobias Müller

21. August 2019

International

Das Klimadesaster als „Schönwetter“

Hitzewelle in Paris - © APA / AFP / Bertrand Guay

Von 33.700 Autoren zum Thema Klimawandel bestreiten nur 34, dass er von Menschen gemacht wird. Warum Leugnen trotzdem Saison hat.

Florian Bayer

22. August 2019

Politik

Mit der Angst leben lernen

Narval Klima - <strong>Apokalypse Klima</strong><br />
Die Klimakrise und mit ihr ein mögliches Szenario der aussterbenden Menschheit wird immer bedrohlicher.<br />
Wie können wir uns mit den Tatsachen auseinandersetzen, ohne in Panik zu verfallen? - © Getty Images / Victor Moriyama

Wie kann Unsicherheit, ja Angst zum Handeln motivieren? Persönliche Gedanken zur Klimakrise.

Philippe Narval

29. August 2019

Politik

Kioto: Noch viele Schlupflöcher

Kyoto - © Foto: Bernard Gagnon

Die Klimakonferenz: Was wurde eigentlich vereinbart? Wie kam man zu den Ergebnissen? Wie sind sie zu bewerten? Gespräch mit dem Wirtschaftsforscher Stefan Schleicher.

Walter Gasperi

01. Jänner 1998

Wissen

Vor dem Nachweis handeln!

Climate - © Foto: Pixabay

Die Wissenschaftler können das Eintreten des Klimawandels noch nicht beweisen - die meisten sind trotzdem für sofortige Gegenmaßnahmen.

Hellmut Butterweck

03. September 1998

Gesellschaft

Ein System, das Arbeit und Umwelt r...

Climate - © Foto: Pixabay

Die Globalisierung wird der Welt heute verordnet, als gäbe es keine Alternative. Sie ist ein Feind jeder Feingliedrigkeit und damit ein grundsätzlich unökologisches, ja lebensfeindliches Prinzip.

Christian Felber

25. Februar 1999

Wissen

Geht das Erdölzeitalter doch zu End...

Climate - © Foto: Pixabay

Der Club of Rome hatte 1973 die Rohstoffreserven unterschätzt, vor allem auch, was das Erdöl betraf. Aber unerschöpflich sind die Vorkommen dennoch nicht.

Christian Salmhofer

06. Jänner 2000

Wissen

Die Natur läßt sich nicht beherrsch...

Climate - © Foto: Pixabay

Blitz und Donner im Jänner, eisige Stürme über Europa: Vorzeichen des Klimawandels und häufigerer Naturkatastrophen? Müssen wir lernen, angemessener mit Naturgewalten umzugehen? Überlegungen anläßlich eines Symposiums.

Christof Gaspari

27. Jänner 2000

Wissen

Die Lebensqualität auf Dauer erhalt...

Climate - © Foto: Pixabay

Nachhaltiges Wirtschaften: ein oft propagiertes Konzept, das die Wirtschaftspolitik tatsächlich nur marginal bestimmt. Im Folgenden ein Gespräch über die Notwendigkeit, diesen Ansatz auch umzusetzen.

Christian Felber

04. Mai 2000

Gesellschaft

Wenig Schnee auf unseren Bergen

Climate - © Foto: Pixabay

Österreichs Winterfremdenverkehr ist gefährdet, weil Bergregionen besonders sensibel auf ein wärmeres Klima reagieren.

Christian Salmhofer

06. Dezember 2000

International

Wer über das Klima reden darf

Greta Thunberg - © Foto: APA / AFP / Johannes Eisele

Greta Thunberg hat mit ihrer Rede eine heftige Debatte über die Art entfacht, wie man über den Klimawandel und die Verhinderung der Erderwärmung reden darf und soll. Und was Kinder dabei mitzureden haben. Hier noch ein paar Zusatzfragen.

Oliver Tanzer

26. September 2019

Politik

Fischler: „Das ist eine Mega-Aufgab...

Böses Fliegen? - Böses Fliegen? Die Tatsache, dass Keron nicht besteuert ist, sorgt für lautstarke Kritik. - © Foto: iStock / Chestertonjp

Franz Fischler, ehemaliger EU-Kommissar und Präsident des Europäischen Forums Alpbach, über das Phänomen Greta, Umweltsteuern, seinen Nachfolger Johannes Hahn und die nächste Regierung.

Doris Helmberger

26. September 2019