inauguration 2017 - © AFP / Saul Loeb   -   Kapitol: Vorbereitungen für die Inauguration von Donald Trump am 20. Jänner 2017

Donald Trump: Eine neue "Ironie Amerikas"?

1945 1960 1980 2000 2020

Ein Versuch, die Verhältnisse Amerikas am Vorabend der Inauguration Donald Trumps mit dem Theologen Reinhold Niebuhr zu deuten.

1945 1960 1980 2000 2020

Ein Versuch, die Verhältnisse Amerikas am Vorabend der Inauguration Donald Trumps mit dem Theologen Reinhold Niebuhr zu deuten.

Auch wenn der Schockzustand in "God's Own Country" weiter anhält: Am 20. Jänner wird Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA angelobt - und die Welt( politik) wird mit ihm leben müssen. Das internationale Echo bewegt sich angesichts der ersten Personalentscheidungen und letzten Wortmeldungen des neuen Präsidenten, aber auch noch als Nachwehe der harten Bandagen des Wahlkampfes, der teils niveaulosen Untergriffe und sittlicher Entgleisungen nach wie vor zwischen Ungläubigkeit, Aufschrei und Kritik.

Ein Thema. Viele Standpunkte. Im FURCHE-Navigator weiterlesen.

FURCHE-Navigator Vorschau