Meistersinger - © Foto: OFS / Monika Rittershaus
Musik

Mit einem Schuss Selbstironie

1945 1960 1980 2000 2020

Buntes Osterbukett: Wagners „Meistersinger“ in Salzburg, Händels „Orlando“  am Theater an der Wien, Adès-Kammeroper im Kasino am Schwarzenbergplatz.

1945 1960 1980 2000 2020

Buntes Osterbukett: Wagners „Meistersinger“ in Salzburg, Händels „Orlando“  am Theater an der Wien, Adès-Kammeroper im Kasino am Schwarzenbergplatz.

Noch hatten die Salzburger Osterfestspiele nicht begonnen, waren sie schon in den Schlagzeilen. Er akzeptiere Nikolaus Bachler nicht, der Peter Ruzicka im Herbst 2020 als Intendant nachfolgen soll, ließ Christian Thielemann, der künstlerische Chef des Festivals, unmissverständlich wissen. Wenig später zeigte er sich zahmer. Gut möglich, dass er sich doch umstimmen lassen könnte, meinte er im Hinblick auf die diesjährige Opernproduktion. Schließlich künden „Die Meistersinger von Nürnberg“ von der Schwierigkeit, von außen in eine geschlossene Gesellschaft zu kommen.