Wein Covid Landwirtschaft - © Foto: Wolfgang Machreich
Politik

Helfen in der Landwirtschaft: Gut gegen Corona-Blues

1945 1960 1980 2000 2020

Covid-19 macht die Grenzen dicht. Die Landwirtschaft sucht Ersatz für ausländische Arbeitskräfte. Eine gute Gelegenheit, um im Weingarten auszuhelfen und zu sehen, wieviel Arbeit hinter unseren Lebensmitteln steckt.

1945 1960 1980 2000 2020

Covid-19 macht die Grenzen dicht. Die Landwirtschaft sucht Ersatz für ausländische Arbeitskräfte. Eine gute Gelegenheit, um im Weingarten auszuhelfen und zu sehen, wieviel Arbeit hinter unseren Lebensmitteln steckt.

Ansonsten bin ich lieber Weinbeißer. Aber in Corona-Zeiten nehme ich J. F. Kennedy beim Wort, frage, was ich für mein Land tun kann und melde mich zum Weinreißen. Ein Freund hat mir von der Initiative „Hilf deinem Weinbauern“ erzählt, der Kontakt ist bald hergestellt, ein Termin ruckzuck gefunden: Am nächsten Tag, Samstag, komme ich um 8.12 Uhr mit dem Regionalexpress aus Wien am Bahnhof der Weinbaugemeinde Gols, Bezirk Neusiedl am See, an. Weinbauer Erwin und seine Tochter erwarten mich schon. Ich steige in den Laderaum des Lieferwagens. Sicherheitsabstand.